Mit der privaten Homepage am Weihnachtsgeschäft mitverdienen!

TROCADO - Das erste österreichische Netzwerk für Partnerprogramme

Wien (OTS) - TROCADO, das erste österreichische Affiliate
Netzwerk, geht in der Vorweihnachtszeit mit Firmen wie Palmers und One Two Sold an den Start. Betreiber von Websites können ab sofort auf www.trocado.at Partner von namhaften Unternehmen werden und so Geld verdienen.

Der Trend im E-Business geht europaweit stark in Richtung Affiliate Marketing. Mit dem Multi-Channel-System von TROCADO können sich private und professionelle Betreiber von Websites jetzt auch in Österreich an diesem internationalen Erfolgsmodell beteiligen. Der Webmaster baut dabei auf seiner Seite einen Hyperlink ein, der zu einem Webshop führt. Kommt so ein Kauf zustande, erhält der Webmaster eine Provision.

"In Österreich gibt es noch große Potentiale" sagt Edgar Gögele, Geschäftsführer der Betreiber-Firma Promedia Networks. "Die meisten Webmaster wissen noch nicht, dass sie mit Partnerprogrammen Geld verdienen können. Dabei ist das z.B. für Vereine und Online-Medien eine ausgezeichnete Finanzierungsmöglichkeit."

Die von der EU-Kommission in Auftrag gegebene Eurobarometer-Analyse bescheinigt dem österreichischen Online-Handel inzwischen höchste Zuverlässigkeit. Speziell in der Vorweihnachtszeit rechnet man auch wieder mit erheblichen Zuwachsraten im E-Business.

TROCADO eignet sich aber nicht nur für kommerzielle Zwecke. Auch die "Ärzte ohne Grenzen" hoffen, dass sich möglichst viele Webmaster in den Dienst ihrer guten Sache stellen und jetzt in der Vorweihnachtszeit mit ihren Homepages Spenden sammeln werden.

Die folgenden Anbieter können schon über TROCADO beworben werden:
Palmers, One Two Sold, Ärzte ohne Grenzen, Promomasters, 1Domain, e-Domizil, Art Libre, EU Holzspielzeug, Sportbekleidung, Bet at Home, NetKellner, Aquaristic.net, Kurz-mal-weg.at, Vier Pfoten, net-Fit.

Rückfragen & Kontakt:

Edgar Gögele
Tel.: +43-650-202-3343
E-Mail: presse@trocado.at
http://www.trocado.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002