MegaCard Aces - Better than the rest.

Wien (OTS) - Herausragende Leistung, besonderes Talent,
Konsequenz, Kreativität und Mut. Diese Eigenschaften will die MegaCard mit einem neuen Nachwuchsförderungsprogramm - den "MegaCard Aces" - unterstützen. Das "MegaCard Aces" Projekt hat es sich zum Ziel gesetzt, verstärkt junge Talente zur Eigeninitiative zu animieren. Die Auszeichnung "Ace" wird an Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren vergeben, um deren Topleistungen zu honorieren.

"Wir als Bank wollen die Möglichkeit zum persönlichen Erfolg bieten. Die Nützung des Supports bestimmen die Jugendlichen selbst", sagt Rainer Candido, Brandmanager der MegaCard in der Bank Austria Creditanstalt und ist weiters davon überzeugt:" mit dem MegaCard Aces Projekt die optimale Form für die Förderung junger, kreativer Talente gefunden zu haben."

Eine Woche Surfcamp für das erste "MegaCard Aces Team"
Der Startschuss des Projekts erfolgt im Rahmen des "Int. Film Up Snowboard Amateur Festivals 2005", bei dem heuer bereits zum fünften Mal die besten Snowboard-Kurzfilme prämiert werden. Eingereicht werden können dabei Amateurfilm -Beiträge im Mini DV Format, die nicht länger als 5 Minuten dauern.

Die MegaCard will dabei vor allem weibliche Filmemacher dazu ermutigen, ihre Kreativität auszuleben und unterstützt in diesem Fall alle Mädchen unter 20, die bei der Competition teilnehmen möchten. Das Sponsoring besteht aus einer "All inclusive Snowboardwoche" in Tirol und bietet die Möglichkeit für drei Teams, bestehend aus max. je vier Mädchen, unter besten Vorraussetzungen einen Beitrag für das "Film Up Festival" zu drehen.

Von allen eingesandten Beiträgen zum "Film Up" wird das bestplatzierte Mädchenteam schließlich zum ersten "MegaCard Aces Team" gekürt und gewinnt eine Woche Surfcamp in Hossegor, Frankreich.

Rückfragen & Kontakt:

www.megacard.at
Bildmaterial downloadbar unter www.kinky.at/megacard
Agentur Kinky
e-Mail: office@kinky.at
Tel: 01/526 26 5012

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0018