Aufsichtsratssitzung und Hauptversammlung der Siemens AG Österreich

Wien (OTS) - Der Aufsichtsrat der Siemens AG Österreich hat in seiner Sitzung am 30. November 2004 folgende Beschlüsse gefasst:

Herr Mag. Peter Schönhofer wurde für eine Periode von fünf Jahren als Vorstandsmitglied der Siemens AG Österreich wiederbestellt.

Herr DI Konrad Pernstich wurde bis zu seinem für Ende März 2005 geplanten Übertritt in den Ruhestand als Vorstandsmitglied der Siemens AG Österreich wiederbestellt.

Herr Dr. Georg Antesberger, der bisher stellvertretendes Vorstandsmitglied der Siemens AG Österreich war, wurde zum ordentlichen Vorstandsmitglied der Siemens AG Österreich bestellt. Hinsichtlich seiner bis Ende 2006 laufende Funktionsperiode ist keine Änderung eingetreten.

In der am 30. November 2004 abgehaltenen Hauptversammlung der Siemens AG Österreich wurde Herr Johannes Feldmayer, Mitglied des Zentralvorstandes der Siemens AG, zum weiteren Mitglied des Aufsichtsrates der Siemens AG Österreich gewählt.

Rückfragen & Kontakt:

Siemens AG Österreich
Karl Strasser
Generalsekretär und Konzernpressesprecher
Tel.: 051707 20003
karl.strasser@siemens.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSI0001