Raimund Theater: Romeo & Julia hatte Probenstart

Wien (OTS) - Gestern, Montag, war Startschuss für die Proben zum nächsten Musical, dass die Vereinigten Bühnen Wien herausbringen. Dieses, "Romeo & Julia", wird ab 24. Februar 2005 im Raimund Theater zu sehen sein.

Die spektakuläre Produktion wurde nach ihrer Uraufführung im Jänner 2001 in Paris nicht nur der große Musical-Hit in Frankreich, weltweit haben mehr als 6 Millionen Besucher die berühmte Liebesgeschichte gesehen. In der deutschsprachigen Erstaufführung wird bekanntlich Lukas Perman in der Rolle des "Romeo" auf der Bühne stehen, Marjan Shaki als "Julia". Insgesamt 40 Darsteller für 12 Haupt- und 28 Ensemble-Rollen Proben ab sofort täglich viele Stunden mit Regisseur und Choreograph Redha Benteifour.

Obwohl es noch knapp drei Monate bis zur Premiere sind, läuft der Vorverkauf für "Romeo & Julia" bereits auf Hochtouren. Tickets gibt es an allen Kassen der Vereinigten Bühnen Wien, unter der Wiener Telefonnummer 588 58 sowie unter http://www.musicalvienna.at/ (Schluss) ull/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ullmann
Tel.: 4000/81 083
ull@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017