BEKO HOLDING AG Quartalsergebnisse 1 - 3 2004

Wien (OTS) - BEKO HOLDING AG Quartalsergebnisse 1 - 3 2004

  • Umsatzsteigerung um 87%
  • negatives Finanzergebnis durch Wertberichtigungen
  • hoher Steueraufwand aus Anpassung der latenten Ertragsteuerguthaben
  • hohe liquide Mittel: 4,92 EUR Cash/Aktie

Der Konzernumsatz steigt in den ersten drei Quartalen 2004 gegenüber den ersten drei Quartalen 2003 um 87% oder 33,0 Mio EUR auf 71,1 Mio EUR. Der Zuwachs enthält die AC-Service-Gruppe mit 32,9 Mio EUR.

Das EBIT liegt im Berichtszeitraum mit +1,2 Mio EUR um 34% unter dem Vorjahrswert. Grund für den Rückgang sind Kosten aus dem internen Umstrukturierungsprojekt. Das Finanzergebnis ist mit -1,4 Mio EUR negativ. Ursachen sind vor allem wegfallende Ergebnisse aus assoziierten Unternehmen durch Vollkonsolidierung der AC-Service-Gruppe und gestiegene Beteiligungsabschreibungen. Das EGT beträgt -0,3 Mio EUR und liegt um 3,1 Mio EUR unter dem Vergleichswert des Vorjahres.

Der Steueraufwand erhöht sich durch einen Sondereffekt von 1,0 Mio EUR im Vorjahr auf 2,7 Mio EUR: wegen der Senkung der Körperschaftsteuer von 34% auf 25% sind die latenten Ertragsteuerguthaben neu zu bewerten. Die erforderliche Wertberichtigung bewirkt eine massive Erhöhung des Steueraufwandes, der somit nicht mehr in Beziehung zum Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit gesehen werden kann.

Das Ergebnis nach Steuern ist daher mit -3,0 Mio EUR negativ (Q1-3 2003 +1,8 Mio EUR). Nach Verrechnung des Minderheitenergebnisses beläuft sich das Konzernperiodenergebnis auf -3,1 Mio EUR (Q1-3 2003 +1,8 Mio EUR). Daraus ergibt sich ein Ergebnis je Aktie von -0,52 EUR (2003: +0,30 EUR).

Der Cash-Bestand beträgt per Ende September 2004 +29,5 Mio EUR. Dieser Wert entspricht 4,92 EUR Cash/Aktie.

IFRS-Konzernkennzahl Einheit Q1-3 2003 Q1-3 2004 Umsatzerlöse Mio. EUR 38,1 71,1 Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBDIT) Mio. EUR 2,9 8,2 Operatives Ergebnis (EBIT) Mio. EUR 1,8 1,2 EBIT-Marge in % der Umsatzerlöse % 4,6% 1,6% Ergebnis vor Steuern (EGT) Mio. EUR 2,8 -0,3 Ergebnis nach Steuern Mio. EUR 1,8 -3,0 Konzernperiodenergebnis Mio. EUR 1,8 -3,1 Mitarbeiter (Durchschnitt) Personen 674 953 Ergebnis je Aktie EUR 0,30 -0,52

Rückfragen & Kontakt:

BEKO HOLDING AG
PR/IR & Communication
Dr. Max Höfferer
Modecenterstrasse 22/A1, A-1030 Wien
Tel.: +43 1 797 50 - 244, Fax: +43 1 797 50 - 8004
max.hoefferer@beko.at
www.beko-holding.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BEK0001