Einladung zur Kundgebung: Ökostromgesetz - Team Gusenbauer: "Startklar für mehr Atomstrom" oder "heimischen Ökostrom"?

NGO-Appell: SPÖ - stimmt dem Ökostrom-Kill nicht zu!

Wien (OTS) - Einladung zur Kundgebung: Ökostromgesetz - Team Gusenbauer: "Startklar für mehr Atomstrom" oder "heimischen Ökostrom"?

Wann: 30. November 2004, ab 10 Uhr Wo: Austria Center Vienna, anlässlich SPÖ Parteitag 1220 Wien, Bruno Kreisky Platz 1 (vor Austria Center Vienna)

Die SPÖ droht der katastrophalen Regierungsvorlage zum Ökostromgesetz zuzustimmen, wenn ihr dafür Zugeständnisse für die Förderung der Kraft-Wärme-Kopplung und der Großwasserkraft gemacht werden. Die Regierung benötigt für die Verfassungsmehrheit die Zustimmung der SPÖ am 3. Dezember im Wirtschaftsausschuss. Namhafte Umwelt NGOs appellieren daher gemeinsam an die SPÖ und Alfred Gusenbauer, dem Ökostrom-Kill und damit zunehmenden Atomstromimporten nicht zuzustimmen, sondern einer Zukunft mit sauberer heimischer Energieerzeugung. Getragen wird die Kundgebung von den Umwelt-NGOs:
Greenpeace, Global 2000 und WWF sowie Arge Erneuerbare Energie, Agenda X und Eurosolar.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Erwin Mayer
Energieexperte Greenpeace
Tel.: 01-5454580-48 oder 0664-2700441

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IGW0001