Krankenhaus Lainz: Schulteam lädt zum Tag der offenen Tür

Gesundheits- und Krankenpflegeschule präsentiert Wissenswertes über Ausbildung und Berufsbild

Wien (OTS) - Anlässlich des Tages der offenen Tür informieren SchülerInnen und Lehrkräfte am kommenden Freitag, den 26.11. über das umfangreiche Ausbildungsangebot der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege am Krankenhaus Lainz des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV). Von 10 bis 16 Uhr erfahren die BesucherInnen alles Wissenswerte über Berufsbild, Ausbildung und Karrierechancen der Diplom-Schwester und des Diplom-Pflegers.

"Gesundheit braucht Pflege - Pflege braucht Gesundheit"

Unter dem Motto "Gesundheit braucht Pflege - Pflege braucht Gesundheit" werden Gespräche mit SchülerInnen, LehrerInnen und der Direktorin angeboten, das "Hineinschnuppern in die Pflege" ermöglicht, SchülerInnenaktivitäten präsentiert, Unterrichtseinheiten vorgestellt und ein breites Informationsangebot über die Ausbildung und den Beruf offeriert. Die BesucherInnen können außerdem an Führungen durch die KAV-Ausbildungseinrichtung und das SchülerInnenwohnheim teilnehmen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Das Schulteam bewirtet seine Gäste am Buffet. Ausbildung im Internet

Nähere Informationen über die Aufnahmebedingungen, die Ausbildung und das Berufsbild der/des diplomierten Gesundheits- und Krankenschwester/-pflegers sind auch im Internet unter http://www.wienkav.at/ausbildung abrufbar.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Freitag, 26. November 2004, jeweils 10 bis 16 Uhr Ort: 1130 Wien, Jagdschloßgasse 25, Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege am Krankenhaus Lainz

(Schluss) lu

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Krankenanstaltenverbund/Presse
Dr. Lisa Ulsperger, Tel: 53114/60011
lisa.ulsperger@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0026