NÖ Tourismuspreis an Lindner, Breininger und Wagner-Bacher

Gabmann: NÖ auch im Tourismus an der Spitze

St. Pölten (NLK) - ORF-Generaldirektorin Dr. Monika Lindner (Kategorie Medien) sowie Badens Bürgermeister August Breininger und Haubenköchin Lisl Wagner-Bacher (beide Kategorie Wirtschaft) wurden gestern Abend im Casino Baden von Landesrat Ernest Gabmann mit dem NÖ Tourismuspreis 2004 ausgezeichnet. Die als Bronze-Skulpturen gestalteten Trophäen der mittlerweile zum achten Mal verliehenen Auszeichnung wurden von Prof. Karl Korab gestaltet.

Niederösterreich sei im Tourismus auf seinem eigenständigen Weg mit viel Engagement und Einsatz sehr erfolgreich unterwegs, betonte dabei Gabmann. Das Land verfüge über eine wunderschöne, weltweit einzigartige Landschaft mit einer reichhaltigen Kultur, die Furore gemacht habe. Wenn Niederösterreich im Ranking der Bundesländer auch im Tourismus an der Spitze liege, so sei das neben den von der Politik entwickelten Perspektiven und Rahmenbedingungen auch Persönlichkeiten zu verdanken, die "das Gefühl von Lebensqualität und Lebenskultur in den Herzen der Menschen" verankerten. Die drei ausgezeichneten Persönlichkeiten hätten sich dabei um den NÖ Tourismus ganz besonders verdient gemacht, so Gabmann.

Nähere Informationen bei der NÖ Werbung unter 01/536 10-6134, Mag. Jutta Zachar, e-mail zachar@noe.co.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003