Zum Inhalt springen

Aktivitäten in den Wiener Einkaufsstraßen im Dezember

Wien (OTS) - 1. Innere Stadt

8. Dezember: Christmas shopping special in der Wollzeile:

Die Wollzeile verwandelt sich zur autofreien Einkaufs-Flaniermeile und
lockt mit zahlreichen Weihnachtsattraktionen.

Adventkranz am Graben:

Der größte Adventkranz am Graben sorgt im Advent auch heuer wieder für
weihnachtliche Stimmung der besonderen Art.

2. Leopoldstadt

Bauernmarkt im Karmeliterviertel:

Jeden Freitag und Samstag gibt es von 8 bis 13 Uhr am Karmelitermarkt einen speziellen Bauernmarkt mit köstlichen naturreinen Produkten.

3. und 4. Dezember: Weihnachtsmann im Karmeliterviertel:

Am 3. Dezember nachmittags und 4. Dezember vormittags verteilt der Weihnachtsmann Schokolade und viele gute Wünsche an die Kunden.

5. Dezember: Konzert in der Praterstraße:

Auf der Praterstraße geht es noch bis Ende des Jahres musikalisch zu. Der Joseph Haydn Konzertverein veranstaltet um 17 Uhr ein großes Konzert
in der Nepomuk Kirche (Mozart-Requiem). Karten und Informationen gibt es
in allen Tourismus- und Gastronomiebetrieben in der Praterstraße:
<http://www.viennaticket.info/> www.viennaticket.info oder unter
Tel.:
01/214 44 11.

Karitativer Punschstand im Stuwerviertel:

Vor dem Gasthaus Möslinger (Stuwerstraße 14) schenken die Unternehmer jeden Donnerstag ab 17 Uhr, köstlichen Punsch und Kinderpunsch aus. Der
Erlös kommt heuer der Make A Wish Foundation zu Gute. Im Rahmen des Stuwerviertler Adventkalenders öffnet sich jeden Tag ein neues Fenster
in den Auslagen der Unternehmer.

3. Landstraße

9. Dezember: Adventstimmung in Erdberg:

Einen weihnachtlichen Abend in der Erdberger Kirche St. Peter und Paul
bieten die Erdberger und Fasanviertler Kaufleute ab 19 Uhr: Lassen Sie
sich durch die Juke-box revival band und dem Kinderchor der Volksschule
Sacré Coeur den weihnachtlichen Abend verzaubern. Moderne Rhythmen werden durch klassische Weihnachtslieder ergänzt, Punsch und Kekse sorgen für das leibliche Wohl. Karten kosten EUR 7,-, Bestellungen unter
Tel. 01/713 26 11.

Weihnachtsgewinnspiel für Kinder in der Landstraßer Hauptstraße:

Der Club der Landstraßer Kaufleute veranstaltet ein Weihnachtsgewinnspiel für Kinder. In einem leeren Geschäftslokal der Landstraßer Kaufleute wird in Kooperation mit dem Figurentheater "LILARUM" ab Mitte November eine Winderlandschaft mit den Figuren aus dem Theaterstück "Die Weihnachtspuppe" dekoriert. Alle Kinder sind dazu
aufgefordert, die Auslage zu finden und per Teilnahmeschein bei dem Gewinnspiel mitzumachen. Teilnahmescheine und Hinweise gibt es bei den
gekennzeichneten Mitgliedsbetrieben oder in der Weihnachtsausgabe der Impuls Zeitung. Verlost werden mehr als 100 Karten für eine Weihnachtsaufführung des Programms "Weihnacht im Winterwald" im Wiener
Figurentheater "LILARUM" in der Göllnergasse 8.

4. Wieden

Bis 20. Dezember: Advent im Freihausviertel - Krippenausstellung am Kühnplatz:

Die Montage stehen im Zeichen der Aktivitäten rund um den Kühnplatz. Am
29. November singt Sandra Pires gemeinsam mit einem Kinderchor Weihnachtslieder und auch eine Waldhorn-Bläsergruppe sorgt für festliche
Stimmung neben der kunstvoll gestalteten Weihnachtskrippe (initiiert von
den Unternehmern des Freihausviertels, der Bezirksvorstehung und den Anrainern im und um das Freihausviertel). Im Anschluss findet eine Vernissage der Fotoausstellung "ENGEL" im Atelier des Fotokünstlers Samuel am Kühnplatz 7 statt. Am 6. Dezember verteilt der Nikolaus ab 18
Uhr bei der Weihnachtskrippe kleine Geschenke an die Kinder. Am 13. Dezember veranstalten die Kindergartenkinder anlässlich des Tages der Lucia ab 18 Uhr einen Lichterumzug und am 20. Dezember singt ab 18 Uhr
Sandra Pires gemeinsam mit dem Kinderchor Adventlieder.

Gemeinsam backen bei Babette's:

Das Kochbuchgeschäft "Babette's (Schleifmühlgasse/Kühnplatz) wird an allen Montagen der Krippenveranstaltung mit Hilfe der Anrainer und anderen Freiwilligen Weihnachtsbäckerei herstellen. Kleine Engel werden
die Bäckereien verkaufen, wobei der Erlös dem Gesamtprojekt bzw. karitativen Zwecken zugute kommen wird.

30. November bis 20. Dezember: Engelpfad im Freihausviertel:

In den Schaufenstern der Geschäfte im Freihausviertel werden "Engelbilder" von Arnold Samuel ausgestellt. Besucher des Engelpfades erhalten in den Geschäften einen Stempel auf den Engelpass. Jeder komplett gestempelte Pass nimmt an einer Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es Einkaufsgutscheine für die Geschäfte bzw. Gastrobetriebe des Freihausviertels.

5. Margareten

Spezialitätenmarkt am Margaretenplatz:

Jeden Donnerstag gibt es zwischen 8 und 19 Uhr am Margaretenplatz den Spezialitätenmarkt mit Kärtner Schmankerln von Bauern, wie z.B. Weine,
Schnäpse, Blumengestecke.

Weihnachtsmänner in der Reinprechtsdorfer Straße:

An den vier Einkaufssamstagen vor Weihnachten gehen zwei Weihnachtsmänner durch die Reinprechtsdorfer Straße und in die Mitgliedsbetriebe und beschenken Kunden und Passanten mit kleinen Aufmerksamkeiten

7. Neubau

10. Dezember: Altlerchenfelder Adventmarkt:

Der Altlerchenfelder Adventmarkt vor der Altlerchenfelder Kirche (Lerchenfelder Straße 119/Ecke Schottenfeldgasse) bietet auch heuer wieder weihnachtliche Produkte und kunsthandwerkliche Geschenksartikel.
Ab ca 10 Uhr verbreitet der Chor der Volksschule Neustiftgasse mit bekannten Adventliedern weihnachtliche Stimmung. Anmeldung und Info bei
Ernst Panhuber, Tel.: 01/523 95 60.

11. und 18. Dezember: Vorweihnachtliches Turmblasen in der Neubaugasse:

Mit Spirituals und Gospels bringt das Bläserquartett "Good News" von 14
bis 17 Uhr mit Trompeten und Posaunen vorweihnachtliche Stimmung in die
Neubaugasse. Außerdem verteilen Weihnachtsengerl von 10 bis 17 Uhr Süßigkeiten an die Passanten.

9. Alsergrund

3. Dezember: Adventsingen der VOP-Opera-Singers:

Die Kaufleute des Volksopernviertels singen ab 18:15 Uhr vor der Volksoper zum Adventbeginn österreichische und internationale Weihnachtslieder.

10. Favoriten

Bis 24. Dezember: Adventmarkt in der Fußgängerzone Favoritenstraße:

Besucher haben bei dem legendären Adventmarkt in Favoriten die Gelegenheit, bei zahlreichen Adventständen täglich in der Zeit von 8 bis
20 Uhr zu gustieren, flanieren und sich von der Weihnachtsstimmung inspirieren zu lassen.

12. Meidling

Bis 24. Dezember: Adventmarkt und Weihnachtszug in der Fußgängerzone Meidlinger Hauptstraße:

Der Adventmarkt ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Montag bis Samstag fährt von 10 bis 18 Uhr ein Weihnachtszug in der Meidlinger Hauptstraße.

13. Hietzing

6. Dezember: 5. Kinderkrampusumzug durch Hietzing:

Den echten Krampus gibt´s in Hietzing: Um 16 Uhr gibt es in der Altgasse
4 für jedes angemeldete Kind bis 10 Jahren ein kostenloses Krampussackerl, zur Verfügung gestellt von den Hietzinger Kaufleuten. Anmeldung unter 01/876 29 72. Abschluss mit Verteilung der Krampussackerl bei Würstel und Getränke im Innenhof des "Brandauers Schlossbräu".

6. Dezember: Großer Nikoloumzug in Ober St. Veit:

Treffpunkt 15 Uhr Glasauergasse/Ecke Silvinggasse: Der Umzug mit dem Pferdeschlitten führt über die Auhofstraße (U-Bahn-Station Ober St. Veit), Amalienstraße und Hietzinger Hauptstraße zur Volksschule Ober St.
Veit, wo sich die Besucher über Gratis-Weihnachtspunsch und frische Back- und Konditorwaren freuen können. Bei der großen Abschlussfeier mit
Weichnachtsliedern und Gedichten beschenken Nikolo und Krampus brave Kinder mit Früchten, Nüssen und Schokolade. Die anschließende Nikolofeier der Ober St. Veiter Kaufleute (mit spezieller Kinderbetreuung) findet beim Heurigen Schneider-Gössl (Firmiangasse 9 -
11) statt.

16. Ottakring

An den vier Adventsamstagen: Der Weihnachtsmann in der Thaliastraße:

Einen Kindheitstraum dürfen sich alle Eltern mit Kindern auf der Thaliastraße erfüllen. An den vier Adventsamstagen und am 8. Dezember fährt von 11 bis 17 Uhr der Weihnachtsmann mit seiner Kutsche durch die
Thaliastraße von der U6 bis zur U3-Station. Eltern dürfen mit ihren Kindern kostenlos mitfahren.

Weihnachtsbeleuchtung in der Thaliastraße:

Eine neue und innovative Weihnachtsbeleuchtung gibt es in diesem Jahr in
der Vorweihnachtszeit in der Thaliastraße zu bewundern. Von 14 bis 21 Uhr erstrahlt über der Thaliastraße ein Sternenhimmel und lädt zum Flanieren ein.

Ab 4. Dezember: Weihnachtsaktion in der Thaliastraße:

Die Kaufleute der Thaliastraße verschenken süße Weihnachtsbäume in den
gekennzeichneten Mitgliedsbetrieben als Vorgeschmack auf das Frohe Fest
- solange der Vorrat reicht.

Alt Ottakringer Weihnachtskindergarten:

Auch heuer veranstalten die Kaufleute von Alt Ottakring an den drei Einkaufssamstagen, 4. 11. und 18. Dezember, von 9 bis 16 Uhr wieder einen Weihnachtskindergarten (Ottakringer Straße 217), damit die Eltern
beruhigt ihre Weihnachtseinkäufe erledigen können und ihre Kinder in besten Händen wissen.

17. Hernals

10. bis 12. Dezember: Adventmarkt der Dornbacher Kaufleute:

Kunsthandwerk, kulinarische Köstlichkeiten, viele weitere Verkaufsstände
und stimmungsvolle Atmosphäre bietet der Adventmarkt der Dornbacher Kaufleute im Stift St. Peter (Rupertusplatz 5). Weitere Auskünfte gibt
es bei den Dornbacher Wirten oder unter Tel.: 01/486 46 75.

Weihnachtsmann und Christkind in der Kalvarienberggasse:

An allen Freitagen (14 bis 18 Uhr) und Samstagen (10 bis 12 Uhr) im Advent und am 8. Dezember (10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr) verteilen Weihnachtsmann und Christkind an Kunden und Passanten in der Kalvarienberggasse süße Köstlichkeiten. Außerdem können Kinder eine weihnachtliche Kutschenfahrt mit dem Weihnachtsmann unternehmen.

18. Währing

Ab 27. November: Währinger Krippenweg:

Besuchen Sie die Währinger Krippenausstellung in den Auslagen der Mitgliedsbetriebe und bestaunen Sie diese kunstvollen, symbolträchtigen
und variationsreichen Weihnachtssymbole.

Weihnachten in der Kreuzgasse:

Der Johann-Nepomuk-Vogl Platz zeigt sich in diesem Jahr in weihnachtlichem Licht. Die Weihnachtsbeleuchtung und der Punschstand laden zum Verweilen und Genießen ein. Adventsänger sorgen in der Vorweihnachtszeit noch zusätzlich für besinnliche Stimmung.

Bis 24. Dezember: Weihnachtswelt im Türkenschanzpark:

Den etwas anderen Adventmarkt gibt es im Türkenschanzpark (Eingang Hasenauerstraße) in Währing täglich von 11 bis 20 Uhr.

2. Dezember: Genusspfad am Kutschkermarkt:

Die Unternehmer vom Kutschkermarkt laden von 16 bis 21 Uhr zum Genusswandeln. Lassen Sie sich von ausgewählten Verkostbarkeiten, Kunst
und Design, Blumen und Wein inspirieren und verkosten Sie die ausgewählten Genuss-Variationen wie herrlichen Punsch, heiße Raclette-Brote, Boeuf Stroganoff, polnische Pierogi, Apfelschnitten und
Glühwein, Strudelvariationen, hausgemachte Sterntaler Brownies und vieles mehr. EUR 1,- pro Kostbarkeit.

19. Döbling

4. Dezember: Perchtenlauf in der Obkirchergasse:

Aufgrund des riesigen Erfolges des Vorjahres sorgen die Unternehmer der
Obkirchergasse dafür, dass die "Original Mürzthaler Perchten" auch heuer
wieder durch die Obkirchergasse ziehen (von 15 bis 17 Uhr) und Alt und
Jung mit ihren kunstvollen Kostümen das Fürchten lehren werden.

21. Floridsdorf

Bis 24. Dezember: Floridsdorfer Christkindlmarkt:

Der alljährliche Christkindlmarkt im Floridsdorfer Bezirkszentrum hat sich zu einem gewaltigen Publikumsmagneten entwickelt. Durch die aufwändige Weihnachtsdekoration und Beleuchtung der Stände entsteht vor
allem nach Einbruch der Dunkelheit eine beeindruckende vorweihnachtliche
Stimmung. Pius-Parsch-Platz und Franz Jonas Platz (Endstelle U6) werden
heuer zum 21. Mal wieder in gewohnter Weise täglich von 9 bis 19 Uhr auf
das Fest der Feste einstimmen.

3., 8., 10., 17. und 24. Dezember: Weihnachtsmann und sein Engerl rund
um den Spitz unterwegs:

An diesen Tagen im Advent sind der Weihnachtsmann und sein Engerl rund
um den Spitz unterwegs und wünschen mit kleinen Präsenten der Unternehmer Frohe Weihnachten.

8. bis 12. Dezember: Donaufelder Advent am Kinzerplatz:

Beim Donaufelder Adventmarkt am Kinzerplatz vor der Donaufelder Pfarrkirche erwartet die Besucher typische traditionelle Weihnachtsware,
Weihnachtsfloristik, Weihnachtsdekoration, Christbaumschmuck, Glasbläserei, Krippenschnitzer, Lebkuchen, Weihnachtskeramik und als Highlight ein Holzschnitzer aus Gröden. Märchenhöhle, Schminkecke , Keksbäckerei und eine Bastelstation wird bei den kleinen Gästen für Unterhaltung sorgen.

Weitere Veranstaltungen im Rahmen des Adventmarktes sind die traditionelle Perchtenshow am 10. Dezember, die Playbackshow der Donaufelder Unternehmer am 11. Dezember und das Konzert des Logfield Gospel Chor, am 12. Dezember, um 19.30 Uhr in der Donaufelder Pfarrkirche. Karten können ab sofort in der Fleischerei Artner (Hoßplatz
13) oder unter Tel. 01/278 77 38 vorbestellt werden.

17. und 18. Dezember: Christkindl in Jedlesee:

Das Christkindl verteilt in Jedlesee am Freitag den ganzen Tag und am Samstag Vormittag kleine Präsente an brave Kinder.

20. Dezember: Jazz Club der Wirtschaft21:

Die Floridsdorfer Wirtschaftstreibenden "Wirtschaft 21" veranstalten um
19 Uhr im Jazz Club W21, Angererstraße 14, wieder ein Konzert. Die "Original Storyville Jazzband" wird ihr Programm zum Besten geben. Eintritt EUR 9,-, Infos und Karten unter Tel. 0650/400 0006.

27. bis 31. Dezember: Floridsdorfer Silvestermarkt:

Als Fortsetzung des Chriskindlmarktes bleibt es auch nach dem Heiligen
Abend am Pius-Parsch-Platz und Franz-Jonas-Platz feierlich. Die Marktlandschaft im Floridsdorfer Bezirkszentrum ist auch vor und zum Jahreswechsel beliebter Treffpunkt für Groß und Klein geworden.

23. Liesing

8. Dezember: Weihnachtsmann in Atzgersdorf:

Der Weihnachtsmann mit seinen Engerln ist in Atzgersdorf zu Besuch um Ihnen und Ihren Kindern mit kleinen Aufmerksamkeiten den Einkaufsbummel
zu verschönern. Die Atzgersdorfer Kaufleute wünschen eine stressfreie und frohe Vorweihnachtszeit.

Adventmarkt "Maurer Winterzauber":

Der Maurer Hauptplatz präsentiert sich im Dezember in weihnachtlicher Stimmung. Vom 8. bis 12., 16. bis 19. und am 22. und 23. Dezember lädt
der Maurer Hauptplatz ganz besonders zum Flanieren, Staunen und Genießen
ein. Neben den traditionellen Weihnachtsstandeln bietet der Maurer Winterzauber auch diverse Aktionen wie Glücksrad, Häferl bemalen, Christkind Luftballon-Post, Adventsingen, Turmbläser usw. Feiertag, Samstag und Sonntag von 11 bis 20 Uhr, Werktags von 16 bis 20 Uhr.

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Fasching
Wiener Einkaufsstraßen-Management
Wirtschaftskammer Wien
Schottenfeldgasse 59 | 1070 Wien
T 01 522 03 66-22 | F 01 522 03 66-9
E fasching@wifiwien.at | W www.einkaufsstrassen.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0001