Zum Inhalt springen

ÖAMTC: Inntal Autobahn-Sperre am kommenden Samstag

Clubexperten geben Ausweichtipps

Wien (ÖAMTC-Presse) - Am Samstag, 27. November, wird nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale in Tirol die Inntal Autobahn (A 12) wegen einer Versammlung des Transportforums zwischen Kramsach und Wiesing gesperrt.

In der Zeit von 09.15 bis 13.30 Uhr wird die A 12 in beiden Richtungen nicht befahrbar sein. Pkw und Busse können Richtung Innsbruck ab Kramsach über die Unterinntaler Straße (L 211) über Münster nach Wiesing ausweichen. Richtung Kufstein wird über die Tiroler Straße (B 171) über Strass und Brixlegg nach Kramsach umgeleitet. Lkw über 7,5 Tonnen müssen laut ÖAMTC in beiden Richtungen die Dauer der Sperre jeweils am Pannenstreifen abwarten.

Bei Schlechtwetter mit Schneefall, das einen Straßendienst-Einsatz erforderlich machen sollte, wird am 27.11.04 um 07.00 Uhr über eine eventuelle Absage der Versammlung entschieden.

Die Clubexperten raten, auf nicht notwendige Fahrten in der genannten Zeit zu verzichten, weil Staus auf den Umleitungsstrecken zu erwarten sind. Großräumig ausweichen können Autofahrer mit guter Winterausrüstung über den Gerlospass und das Zillertal, über die bayrische A 8 und den Achenpass bzw. über die Fernpassstrecke.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale/la

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001