Lotto: Doppeljackpot mit 3,5 Millionen Euro wartet

2 Joker zu je rund 179.000,- Euro in NÖ

Wien (OTS) - Das Dutzend ist voll, zum zwölften Mal heißt es im heurigen Jahr: "Doppeljackpot bei Lotto". Auf keiner der 1,4 Millionen Quittungen standen die "sechs Richtigen" 2, 17, 18, 37, 39 und 44. Rund 2 Millionen Euro bleiben im Topf, und am kommenden Mittwoch warten rund 3,5 Millionen Euro für den Sechser.

Die Österreichischen Lotterien rechnen bis zur nächsten Ziehung mit etwa 10 Millionen Tipps auf rund 2 Millionen Wettscheinen. Die Doppeljackpot Ziehung wird am kommenden Mittwoch um 19.47 Uhr in ORF 2 von Evelyn Vysher moderiert.

Drei Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 4 und gewinnen damit jeweils rund 81.000,- Euro. Ein Salzburger, ein Wiener und ein Steirer waren jeweils per Quicktipp erfolgreich.

JOKER
Beim Joker gab es zwei Gewinner. Beide kommen aus Niederösterreich, beide hatten die richtige Joker Zahlenkombination auf einem Lotto Quicktipp, und beide gewinnen jeweils rund 179.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, 21. November 2004:

DJP Sechser zu EUR 1.953.779,20 3 Fünfer+ZZ zu je EUR 80.713,00 149 Fünfer zu je EUR 1.828,20 8.952 Vierer zu je EUR 54,00 163.256 Dreier zu je EUR 4,60 Die Gewinnzahlen: 2 17 18 37 39 44 Zusatzzahl: 4

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, 21. November 2004:

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001