DSPAM(R) Project und Sensory Networks liefern gemeinsam Hardware-Beschleunigte Antispam Lösung

Atlanta, November 22 (ots/PRNewswire) - -Superschnelle Scannung von eMail-Nachrichten zur Blockierung von Spam

DSPAM(R), ein führendes Open Source Antispam Entwicklungsprojekt, hat heute eine Partnerschaft bekannt gegeben, zur Integrierung von DSPAM(R) im NodalCore(TM) Security Accelerator von Sensory Networks.

Open Source ist die bahnbrechende Kraft der modernen Netzwerksicherheit. Die niedrigen Besitzkosten, breit gestreute Aufnahme, höhere Code-Qualität und Funktionalität sind nur einige der vielen Gründe, warum Open Source immer Beliebter wird im Bereich der Sicherheits-Industrie. Viele konnten von den rasanten Reaktionszeiten von Open Source überzeugt werden, das oftmals Gegenmassnahmen gegen Sicherheitsverstösse in Echtzeit einleitet.

"Wir sind hoch erfreut darüber, dass ein Open Source Projekt im kommerziellen Bereich derart grossartige Unterstützung erfährt. Es wird sicherlich aufregend werden, wenn Sensory Networks DSPAM(R) auf die nächste Ebene hebt durch die Integration in einer Hardware-Lösung. Dies wird zweifellos eine Nachricht an alle senden, dass eine Investition in Open Source von Vorteil ist für grosse Unternehmenslösungen", sagte der Entwickler von DSPAM(R), Jonathan Zdziarski.

Sensory Networks ist ein führender Entwickler von Hardware-Beschleunigungs-Technologie für die Bereiche Netzwerke und Sicherheit. Das Unternehmen bietet eine Reihe von OEM Beschleunigungs-Produkten basierend auf der High Performance NodalCore(R) Security Processing Unit (SPU). DSPAM(R) ist der neueste Zugang im Beschleunigungs-Entwicklerprogramm des Unternehmens und wird für alle Netzwerksicherheit-Gerätehersteller verfügbar sein, die NodalCore (TM)-Beschleunigte Technologien im Angebot haben.

"Wir sind sehr zufrieden, in der Lage zu sein, diese führende Antispam-Lösung unseren Kunden und Partnern anbieten zu können. DSPAM(R) ist bekannt für seine Genauigkeit bei der Spam-Abwehr und ich bin begeistert darüber, weiterhin zusammen zu arbeiten, um Kabelgeschwindigkeit bieten zu können", sagte Matt Barrie, CEO, Sensory Networks. Die von Sensory Networks beschleunigte Version von DSPAM(R) wird im 1. Quartal 2005 verfügbar sein.

Näheres zu Sensory Networks

Sensory Networks ist ein führender Anbieter von Netzwerksicherheits-Technologien mit höherer Leistungsfähigkeit, oder genauer gesagt, breiterer Abdeckung. Sensory Networks ist ein OEM-lizenziertes Unternehmen, das eine Reihe von Plattformen und Beschleuniger für Antivirus-, Antispam-, Content Filtering-, Firewall- und Intrusion Detection-Systeme produziert, die auf der zum Patent angemeldeten NodalCore(R) Security Processor Technologie des Unternehmens basieren. Sensory Networks hat ihr Hauptquartier in Palo Alto in Kalifornien, eine europäische Zweigstelle in Notting Hill, London, und betreibt Forschung und Entwicklung in ihren Anlagen in Sydney, Australien.

Näheres zu DSPAM und Network Dweeps Corporation

DSPAM(R) ist ein extrem skalierbarer, statistischer Open Source Antispam Filter. Durch den Einsatz von Bayesianischen Analysen und anderen AI-Technologien werden unerwünschte kommerzielle eMails von den Konfigurationen des Betreibers gestoppt. DSPAM(R) ermöglicht eine extrem hohe Genauigkeitsrate. Während viele kommerzielle Lösungen behaupten, ihre Genauigkeit liege bei 95 % (20 eMails, 1 Fehler), meldet die Mehrheit der DSPAM(R)-Benutzer gelegentlich eine Genauigkeit von rund 99,95 % (2000 eMails, 1 Fehler) und erreicht manchmal einen Höchststand von 99,991 %. In den letzten 18 Monaten hat DSPAM(R) erheblich an Schwung gewonnen und ist die bevorzugte Lösung von vielen grossen und kleinen Internetdienstanbietern, Universitäten und Unternehmen. Mit dem Hauptaugenmerk auf der Forschung hat DSPAM(R) Entwickler Jonathan Zdziarski mitgeholfen, viele der "Next-Generation"-Algorithmen in DSPAM(R) zu implementieren, einschliesslich Statistical Noise Reduction, Spam Vaccinations und Echtzeit-Kollaboration mit dem Netzwerk.

Zur Beachtung: DSPAM(R) ist ein eingetragenes Warenzeichen von Network Dweebs Corporation.

Webseite: http://www.sensorynetworks.com

Rückfragen & Kontakt:

Issam Soubjaki, Director of Marketing, Sensory Networks,
+1-650-292-4636, oder Fax, +1-650-618-2769, oder
Issam.soubjaki@sensorynetworks.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0009