Einladung zur Podiumsdiskussion: "Gewalt an Frauen und sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz"

Veranstaltung des GPA-Wien-Frauen-Netzwerkes und der Wiener GPA-Jugend anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen

Wien (GPA/ÖGB) - Körperliche, sexuelle, psychische, verbale und strukturelle Gewalt an Frauen sind ein dauerhafter Angriff auf das Selbstvertrauen und die Selbstbestimmung von Frauen und bedeuten eine systematische Einschränkung weiblicher Lebensdimensionen und Entwicklungsmöglichkeiten. Mit dem Aufgreifen dieses Themas wollen wir Betroffene, KollegInnen und BetriebsrätInnen gegenüber sexueller Belästigung am Arbeitsplatz als eine Form von Gewaltausübung an Frauen sensibilisieren sowie Handlungsmöglichkeiten und Vorbeugemaßnahmen aufzeigen.++++

Teilnehmerinnen:

Dr. Dwora Stein, stv. GPA-Bundesgeschäftsführerin, Vizepräsidentin der AK-Wien
Dr. Ingrid Nikolay-Leitner, Gleichbehandlungsanwältin
DSA Andrea Brem, Geschäftsführerin Verein Wiener Frauenhäuser
DSA Rosa Logar, Geschäftsführerin, Interventionsstelle gegen Gewalt

Zeit: Donnerstag, 25. November 2004, 18:30 Uhr Ort: Seminarzentrum Strudlhof, Strudlhofgasse 10, 1090 Wien

Wir laden auch die VertreterInnen der Medien herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

ÖGB, 22. November
2004
Nr. 764

Rückfragen & Kontakt:

GPA-Wien
Mag. Martin Panholzer
Telefon: (01) 313 93-511
Mobil: 0676/817 111 511
eMail: martin.panholzer@gpa.at
http://www.gpa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0003