Podiumsdiskussion: "homosexuell - normal - verheiratet"

Wien (OTS) - Sieben politisch-interessierte junge Menschen -
Flora, Steffi, Felix, Jakob, Anima, Hanja, Wanda - organisieren am Samstag, 27. November, im WUK eine Podiumsdiskussion zum brisanten Thema "homosexuell - normal - verheiratet". Die junge Gruppe ist der Auffassung, dass "das Gespräch zur Politik gehört, wie das Recht zum Menschen" und da dieses Thema alle angeht, sind Jugendliche und Erwachsene herzlich eingeladen, hinzukommen, mitzureden und Fragen zu stellen. Tatkräftig unterstützt wird diese Veranstaltung von MitarbeiterInnen der wienXtra-Einrichtung jugendinwien.

Im Mittelpunkt der Diskussion stehen die Gleichstellung homosexueller Paare, rechtliche Gegebenheiten sowie verschiedene Modelle politischer Parteien z.B. die Eingetragene Partnerschaft oder Zip (Zivilpakt). Die Veranstaltung beschäftigt sich außerdem mit dem Thema Homosexualität und Glaube bzw. Kirche, der Frage nach Adoption und künstlicher Befruchtung sowie mit einem Vergleich der rechtlichen Situation in Österreich und anderen EU-Staaten. Von der Planung und Organisation über die Auswahl der Themen und der Gäste bis zur Gestaltung der Werbemittel lag alles bei den Jugendlichen. Dies spiegelt ihr großes Interesse an gesellschaftspolitischen Auseinandersetzungen wider.

Am Podium sind u.a. NR Dr. Gertrude Brinek (ÖVP), Bettina Nemeth (Obfrau des Vereins HOSI), DSA Elisabeth Cinatl (Beratungsstelle Courage), Daniel Langer (Homosexuelle und Glaube), Günter Tolar (Landesvorsitzender Sozialismus und Homosexualität) sowie weitere ExpertInnen und PolitikerInnen verschiedener Parteien. Moderiert wird die Veranstaltung von zwei Jugendlichen der Veranstaltungs-Gruppe:
Steffi Grubich und Felix Faltin.

"homosexuell - normal - verheiratet" ist Teil der Veranstaltungsreihe "Du willst es wissen?" - Diskussionen zu Politik und Engagement, die von jugendinwien im Rahmen des wienXtra-Schwerpunkts Partizipation und Förderung von Demokratiebewusstsein ins Leben gerufen wurde.

o Podiumsdiskussion: homosexuell - normal -verheiratet Sa, 27. November 2004, 19:00 Uhr WUK, Projektraum; 9., Währingerstraße 59 Eintritt frei!

o Informationen: Tel. 4000 / 84 390
http://www.jugendinwien.at

(Schluss) eg

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Shirin Anisoldoleh (wienXtra-jugendinwien)
Tel: 4000 84 390,
shirin.anisoldoleh@wienXtra.at
Sonja Kohlreiter (wienXtra-PR)
Tel: 4000-84 303,
sonja.kohlreiter@wienXtra.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009