Internet Casino gibt Anstoss für britisches Wohltätigkeits-Toreschiessen

St. Johns, Antigua, November 22 (ots/PRNewswire) - - GoldenPalace.com startet Wohltätigkeitelfmeterschiessen in Grossbritannien - erste Stationen sind Aston Villa und Crystal Palace

Golden Palace Online Casino (http://www.GoldenPalace.com) geriet im Juli 2004 in die Schlagzeilen, weil es dem Unternehmen gelungen war, bei eBay den berühmt-berüchtigten Fussball zu ergattern, den David Beckhams strammer Torschuss bei Englands Aus bei der Euro 2004 über die Querlatte beförderte. Den Schlagzeilen-trächtigen Zuschlag erhielt Golden Palace für einen 28.000 Euro teuren Fussball!

GoldenPalace.com kann bereits auf eine ganze Reihe von Wohltätigkeits-Veranstaltungen zurückblicken. Nun gab das Unternehmen bekannt, wie es die Lederkugel für Wohltätigkeitsorganisationen weltweit eingesetzen will. Es schuf eine Veranstaltungstournee, bei der in zahlreichen Stadien rund um den Globus Geld gesammelt werden soll. Bei den jeweiligen Veranstaltungen bekommen Fussballfans Gelegenheit, 100.000 britische Pfund Sterling zu gewinnen, indem sie sich einen Traum erfüllen -- vor Tausenden von Zuschauern im Stadion und Millionen vor den Fernsehgeräten, wie ein echter Fussballstar, einen Elfmeter zu verwandeln!

Die erste Charity Shootout Tour Stop (die erste Station), wird bei Aston Villa in der Halbzeitpause des Spiels gegen Liverpool am Samstag dem 4. Dezember 2004 stattfinden. In Crystal Palace wird der Charity Shootout Tour Stop in der Region London in der Halbzeit im Heimspiel gegen Charlton Athletic am Sonntag, dem 5. Dezember 2004 stattfinden. Die begünstigte Wohltätigkeitsorganisation wird NSPCC sein, wobei ein Teil der Gelder aus den SMS-Texteinsenden an FULL STOP Appeal geht, eine Initiative zur Bekämpfung der Gewalt gegen Kinder.

Zur Teilnahme am Wettbewerb müssen Sie eine Textnachricht mit dem Wort GOLDENPALACE an 87121 (für Aston Villa) bzw. an 87070 (für Crystal Palace) senden. Oder Sie schicken Ihre gültige Adresse und Telefonnummer an folgende Adresse: GoldenPalace.com Charity Shootout, Host: Aston Villa (bzw. Crystal Palace), PO Box 71, Tunbridge Wells, Kent, TN1 1XW, United Kingdom. Einsendeschluss für Einsendungen für die Preisziehung ist Mitternacht (GMT) am 26. November 2004 (für Aston Villa) bzw. Mitternacht (GMT) am 27. November 2004 (für Crystal Palace).

Bitte beachten Sie, dass die Kosten für eine SMS-Textnachricht sich auf GBP1,50 (britische Pfund) belaufen. Zur Deckung der Telekommunikationskosten werden die Telefongesellschaften einen Anteil an den Erlösen erhalten. Der Sponsor der Veranstaltung, Golden Palace, gibt 100% der verbleibenden Nettoerlöse abzüglich aller verbundenen Marketingaufwendungen, an den Fussballverein weiter. Golden Palace garantiert, dass mindestens 15 Pence jeder Nachricht an die NSPCC Trading Company gehen, die vertraglich zugesichert hat, dass all ihre Gewinne an die NSPCC Registered Charity Nummer 216401 fliessen werden. An dem Wettbewerb dürfen in Grossbritannien wohnhafte Personen teilnehmen, sofern sie mindestens 18 Jahre alt sind.

Drei der Kandidaten werden zusammen mit einer Person ihrer Wahl von jedem Fussballklub zu einem Tag der Gastfreundschaft eingeladen. Dabei werden die Kandidaten die Gelegenheit haben, ihr fussballerisches Können unter Beweis zu stellen und den "Grand Prize" von 100.000 Pfund zu gewinnen!

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.CharityShootOut.com, wo Sie auch die gesamten Teilnahmebedingungen sowie Einzelheiten darüber finden, wie die Teilnahme erfolgt.

Rückfragen & Kontakt:

Drew Black, für Golden Palace Online Casino, Tel. +1-450-444-7771,
ext. 3337, E-Mail Drew@GoldenPalace.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0002