Peter Sittler zum neuen Bezirksobmann der JVP Favoriten gewählt

Sittler folgt Michael Höfler an der Spitze des Bezirkes

Wien (OTS) - Gestern, Donnerstag, fand der ordentliche Bezirkstag der Jungen ÖVP Favoriten statt. Als neuer Obmann wurde Peter Sittler mit einem Vertrauensvotum von 100 Prozent der Delegiertenstimmen gewählt.

"Die JVP10 hat in den letzten beiden Jahren seit ihrem Neubestehen im Bezirk vieles erreicht und umgesetzt. Unter anderem gibt es als Veranstaltungsfixpunkt das jährliche Ostereiersuchen auf der Löwygrube für junge Familien im Bezirk", berichtete der scheidende Bezirksobmann Michael Höfler. Nach der Wahl dankte der neue Bezirksobmann seinem Vorgänger und dessen Team für die bisherige hervorragende Arbeit.

Der neue Obmann Peter Sittler ist 31 Jahre alt und begeisterter Vater seiner zweijährigen Tochter Sarah. Als selbstständiger IT-Consultant steht er zusätzlich zu seinem berufsbegleitenden Studium fest im Arbeitsleben. Neben seinem Einsatz für die JVP10 ist er auch als New-Media-Referent der ÖVP Favoriten sehr erfolgreich tätig. Seine zukünftige Arbeit für Favoriten sieht er vor allem in den Bereichen Jugendverträglichkeit, Bezirksentwicklung, Sicherheit und Verkehr.

"Es gibt zahlreiche Anliegen der Favoritner Jugend, die durch das zögerliche Agieren unserer Bezirksvorsteherin nicht umgesetzt wurden", meinte er nach der Präsentation des neuen Programms für die kommenden Jahre. "Wir als JVP10 werden wir auch in Zukunft als aktivste politische Jugendvertretung im Bezirk ein Sprachrohr für alle jungen Favoritnerinnen und Favoritner sein", so Sittler abschließend.(schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Junge ÖVP Wien
Gerhard W. Loub, Pressereferent
Tel.: 069914144401
gerhard@loub.at / www.loub.at
Homepage der Jungen ÖVP Favoriten: www.jvpwien.at/favoriten

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0002