Telekom Austria AG gewinnt den ersten GPard - Process Award

Die Gesellschaft für Prozessmanagement kürt den besten Verfahrensablauf Österreichs gemäß ISO/IEC 1504-2 (2003)

Wien (OTS) - Gestern Abend war es soweit: Zum ersten Mal ist der GPard-Process Award verliehen worden. Unter reger Anteilnahme zahlreicher Wirtschaftsvertreter aus dem In- und Ausland ist im Austria Trend Eventhotel Pyramide in Vösendorf das Unternehmen mit dem besten und effizientesten Prozess 2004 ausgezeichnet worden.

Zahlreiche renommierte Unternehmen wie die Flughafen Wien AG, Neusiedler AG, One GmbH, ÖVGW, SEZ AG, FAG Austria AG und die Telekom Austria AG,.... haben sich mit ihren Prozessen dem Wettbewerb gestellt, wobei im Rahmen von Assessments der Reifegrad und die Qualität der Verfahrensabläufe bewertet wurden.

Als Gesamtsieger und damit GPard Sieger konnte gestern Abend die Telekom Austria AG mit dem Prozess "POTS / ISDN" in der Kategorie "Logistik" gekürt werden und ist somit das erste GPard-prämierte Unternehmen Österreichs!

In der Kategorie "Geschäftsprozesse Dienstleistungen" ist die ONE GmbH mit den eingereichten Prozessen "Collect Customer Debits" und "Consult, Contract & Activate" überlegen als Kategoriesieger hervorgegangen, die FAG Austria AG ist in der Kategorie "Geschäftsprozesse Produktion" mit dem Prozess "Produktionsplanung und -steuerung", die Flughafen Wien AG in der Kategorie "IT-Prozesse" mit dem Prozess "D(R)ive Requirements" und die SEZ AG in der Kategorie "Engineering" und dem Prozess "Software Development Process" als Kategoriesieger hervor gegangen.

Unternehmen, die Ihre Prozesse ebenfalls gerne im Rahmen des GPard dem Wettbewerb stellen wollen, haben dazu beim GPard 2005 die Möglichkeit. Die Bewerbungsfrist startet ab sofort!

Rückfragen & Kontakt:

Gesellschaft für Prozessmanagement
Sabine Wundrig, Saarplatz 17, 1190 Wien
Tel: +43 (01) 367 08 10, Fax: +43 (01) 367 08 35
E-Mail: s.wundrig@prozesse.at , www.prozesse.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004