Heute Freitag, 19. November: Heinisch-Hosek/Plichta - Pressekonferenz um 10 Uhr!

Wien (SK) Wir erlauben uns, die VertreterInnen der Medien an folgenden Termin zu erinnern: SPÖ-Frauen- und Gleichbehandlungssprecherin Gabriele Heinisch-Hosek und Ulrike Plichta, Geschäftsführerin der Österreichischen Stiftung für Weltbevölkerung und Internationale Zusammenarbeit (SWI) nehmen anlässlich des Internationalen Tages zur Abschaffung von Gewalt gegen Frauen heute Freitag, 19. November 2004, in einer gemeinsamen Pressekonferenz zum Thema "Und bist Du nicht willig, so brauch ich Gewalt! - Ursachen, Auswirkungen und Zusammenhänge der Gewaltspirale im ganz 'normalen' Alltag" Stellung. Im Rahmen dieser Pressekonferenz findet die Präsentation des Datenposters "Weltbevölkerung 2004" der SWI (soziale und demografische Zahlen und Daten aller Länder der Erde) statt. ****

Zeit: Heute Freitag, 19. November 2004, 10 Uhr
Ort: Parlament, SPÖ-Stützpunktzimmer

(Schluss) mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0001