Die "rathaus-korrespondenz" am Mittwoch, 17. November

Wien (OTS) -

Termine: Pressegespräch der ÖVP mit u.a. GR Dr. Wolfgang Ulm "Graffitivandalismus - Was tut Wien und was tun andere Großstädte dagegen?" (10 Uhr, Restaurant Adam, 8., Florianigasse 2) Mediengespräch mit Stadtschulratspräsidentin Dr. Susanne Brandsteidl und Johanna Ettl (AK Wien) zum Thema "Mehr Ausbildungsplätze und bessere Berufsorientierung notwendig" (10.30 Uhr, AK-Wien Hauptgebäude, 4., Prinz-Eugen-Straße 20-22, 4. Stock, Zimmer 400) Neueröffnung der "Pulmologischen Abteilung" im Wilhelminenspital mit StR. Mag. Renate Brauner und Bezirksvorsteher Franz Prokop mit anschließender Besichtigung der renovierten Abteilung (11 Uhr, Wilhelminenspital, 16., Montleartstraße 37, Direktionsgebäude, Festsaal) StR. Mag. Sonja Wehsely besucht Integrationskinder- garten "Regenbogen" (11 Uhr, 2., Vereinsgasse 36/2) Grundsteinlegung für neues Pflegekrankenhaus durch Vbgm. Dr. Sepp Rieder, Kardinal Erzbischof Dr. Christoph Schönborn, BV Franz-Karl Effenberg und Architekt Gustav Peichl (11 Uhr, 22., Tokiostr. 4) Kommunal: Handbücher der Stadt Wien für die Wiener Polizei polycollege: Bock auf Bildung II Offene Türen anlässlich des Tages der Kinderrechte Wien-Tourismus im Oktober Bezirke: Sitzung der Bezirksvertretung Brigittenau Kulturverband Favoriten: Musik aus Litauen Gebietsbetreuung 10: Kunstwerke der "Lukasgilde" Kultur: Uraufführung von sieben Kurzopern im Jugendstiltheater Chronik-extra: Rufhilfe des Roten Kreuzes - Ein "elektronischer Lebensretter"

Chef vom Dienst: Peter Ullmann. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002