AVISO: Rieder/Schönborn legen Grundstein für Pflegekrankenhaus

"Haus der Barmherzigkeit" baut in Wien-Donaustadt

Wien (OTS) - Die kirchliche Betreuungseinrichtung "Haus der Barmherzigkeit" baut mit Unterstützung der Stadt Wien ein neues modernes geriatrisches Pflegekrankenhaus in der Tokiostraße in Wien-Donaustadt. Nach seiner Eröffnung im Jahr 2006 werden in diesem Pflegekrankenhaus 250 hochbetagte, chronisch kranke Menschen betreut.

Vizebürgermeister Dr. Sepp Rieder und Kardinal Erzbischof Dr. Christoph Schönborn laden die Vertreter der Medien zur feierlichen Grundsteinlegung ein. Weitere Gesprächspartner sind Bezirksvorsteher Franz-Karl Effenberg und Architekt Prof. Gustav Peichl.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Mittwoch 17. November 2004, 11.00 Uhr Ort: Tokiostraße 4, 1220 Wien (Baustelle)

Wie freuen uns auf Ihr Kommen!
(Schluss) gaw

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wolfgang Gatschnegg
Tel.: 4000/81 845
Handy: 0664/826 82 16
gaw@gfw.magwien.gv.at
Haus der Barmherzigkeit
Mag. Eva Bauer, PR & Fundraising
Vinzenzgasse 2-6, 1180 Wien
Tel.: 40 199-180
Mobil: 0664/ 82 707 84
eva.bauer@hdb-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001