RDP only - ThinPrint kündigt eine rein auf Microsoft Terminal Services zugeschnittene Drucklösung an

Berlin (ots) - Mit der neuen .print Remote Desktop Printing Engine geht der Marktführer für Druckmanagement in verteilten Umgebungen einen völlig neuen Weg und verzichtet bei dieser Version zu Gunsten einer vereinfachten Administration auf die Unterstützung des ICA-Protokolls von Citrix.

Microsoft IT Forum 2004, Kopenhagen/Dänemark 16.-19. November 2004

ThinPrint verspricht mit der .print Remote Desktop Printing Engine, die ausschließlich das Microsoft-Protokoll RDP unterstützt, eine Lösung, die einfach zu installieren ist und keinerlei Administration erfordert. Dennoch soll der Kunde bis zu 98 % des Druckdatenvolumens einsparen, die Druckgeschwindigkeit um ein Vielfaches steigern und beliebige Drucker einschließlich USB und All-in-one Geräte benutzen können. Dabei müssen dank "DRIVER FREE PRINTING" nicht einmal mehr Druckertreiber auf dem Microsoft Windows Server installiert werden. "Aus unserer Erfahrung steht für Kunden, die rein auf Microsoft Terminal Services setzen, die einfache Administration im Vordergrund. Durch die Konzentration auf das RDP-Protokoll konnten wir eine vollständige administrationsfreie Lösung realisieren und doch gleichzeitig dem Kunden ein hohes Leistungsspektrum bieten", so Carsten Mickeleit, Managing Director der ThinPrint GmbH. "Bei einem Preis von 680 Euro zzgl. MwSt. erhält der Kunde die bestmögliche Druckunterstützung für seine Umgebung, die sich innerhalb kürzester Zeit rentiert."

ThinPrint GmbH

ThinPrint ist Marktführer für softwarebasierte Druckmanagementlösungen. Bisher machte sich das Unternehmen vor allem im Umfeld von Citrix MetaFrame (Citrix Systems, Inc., Nasdaq: CTXS) und Microsoft Terminal Services (Nasdaq: MSFT - News) einen Namen, vermarktet seine Drucklösungen aber zunehmend auch erfolgreich in verteilten Netzwerkumgebungen, Webanwendungen und mobilen Applikationen. Die Lösungen des Softwareherstellers mit Stammsitz in Deutschland und Niederlassungen in den USA und in Australien sind in Unternehmen aller Branchen und Größen weltweit erfolgreich im Einsatz. Mehr als 500 renommierte Distributoren und Reseller in 48 Ländern vertreiben die Produkte der ThinPrint GmbH.

@@infblk@@

ThinPrint GmbH, Silke Kluckert
Alt-Moabit 91 a/b, D-10559 Berlin/Germany
Phone: +49 (0) 30 39 49 3 166
Fax: +49 (0) 30 39 49 3 199
Email: press@thinprint.com
Internet: www.thinprint.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0003