Einladung PK ZV Spediteure: LKW-Maut in Deutschland und in der Schweiz

Wien (OTS) - Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Der Zentralverband Spedition & Logistik, dem österreichweit die 240 wichtigsten Privatspeditionen angehören, lädt herzlich ein zum

Pressefrühstück anlässlich der Generalversammlung 2004

am Donnerstag, 25. November 2004 um 9.30 Uhr im Hotel Marriott, Parkring 12a, 1010 Wien

Mauteinführung Deutschland, Mauterhöhung Schweiz und Logstikstandort Österreich nach der EU-Erweiterung sind nur einige der Themen, welche aus aktuellem Anlass auf der Agenda stehen.

Als Gesprächspartner stehen die folgenden Mitglieder des ZV Präsidiums zur Verfügung:

Dkfm. Heidegunde Senger-Weiss, Präsidentin des Zentralverbandes Spedition & Logistik und Vorstandsvorsitzende Gebrüder Weiss Ges.m.b.H. GD KR Friedrich Macher Prof., General Manager Kühne & Nagel Central Europe

Mag. Elmar Wieland, Vorstandsvorsitzender Schenker Austria

Dir. Günther Baumgartner, Divisionsleiter Ost-Österreich Quehenberger Logistik AG & Co KG

Bitte um Ihr Feedback, ob Sie bei diesem Pressegespräch teilnehmen können, per Tel. (01) 526 89 08 oder Mail office@melzer-pr.com

Rückfragen & Kontakt:

Rudolf Melzer
Pressesstelle ZV Spedition & Logistik
Tel: +43-1-526 89 08-0
Telefax +43-1-526 89 08-9
http://www.melzer-pr.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002