Vollversammlung der NÖ Juristischen Gesellschaft

Referat von Dr. Adamovich zum Thema "Verwaltungsreform"

St. Pölten (NLK) - Die diesjährige Vollversammlung der NÖ Juristischen Gesellschaft findet diesmal im WIFI St. Pölten statt, und zwar am Mittwoch, 17. November, ab 17 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen zunächst die Berichte des Obmanns (Dr. Erwin Felzmann), über die Finanzen und der Rechnungsprüfer. Schließlich wird auch ein Ausblick auf das Jahresprogramm 2005 geboten.

Im Anschluss an die Vollversammlung wird Dr. Ludwig Adamovich, ehemaliger Präsident des Verfassungsgerichtshofes, ein Referat zum Thema "Verfassungsreform - ein gewaltiges Vorhaben" halten.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12163
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0005