20 Jahre Starbucks Christmas Blend

Limitierte Spezialmischung zu Weihnachten - Starbucks unterstützt Kids Aid Wien (OTS) - Eine Tradition feiert ihr 20-jähriges Bestehen: der Starbucks Christmas Blend. Nur für kurze Zeit wird dieser Spezialkaffee in den Starbucks Coffeehouses in Österreich angeboten. Die ausgesuchten indonesischen, lateinamerikanischen und gereiften indonesischen Arabica-Bohnen geben ihm einen Geschmack, der zur Jahreszeit passt: Sanft, mit starkem Körper und intensivem, würzigem Aroma.

Saisonale Kaffee-Mischungen haben bei Starbucks Tradition. Der Christmas Blend ist eine der beliebtesten und nur in beschränkter Menge erhältlich. Seinen vollmundigen und komplexen Geschmack verdankt er einer Mischung von indonesischen und lateinamerikanischen Arabica-Sorten sowie raren, gereiften indonesischen Bohnen (aged coffee).

Der Geschmack von Kaffee passt zu den typischen Gebäcken der Weihnachtszeit, beispielsweise zu den legendären Cranberry Bliss Bars. Für den Genuss zuhause kann der Christmas Blend in ganzen oder gemahlenen Bohnen und auch koffeinfrei gekauft werden. Die Spezialmischung ist vom 11. bis 26. Dezember in beschränkter Menge erhältlich. Ausserdem hat Starbucks in der Adventzeit neben dem Eggnog Latte mit dem Toffee Nut Latté und dem Crème Brûlée Latté zwei neue Weihnachtsgetränke im Angebot.

Ebenfalls Tradition hat bei Starbucks die Unterstützung gemeinnütziger Organisationen. In Partnerschaft mit Kids Aid führt Starbucks während der Weihnachtszeit in allen Coffeehouses eine Spenden- und Geschenkaktion zu Gunsten minderjähriger Flüchtlingskinder durch.

Starbucks Coffee Company

Die Starbucks Coffee Company (www.starbucks.com; Nasdaq: SBUX) ist die führende Marke in den Bereichen Rösten und Verkauf von Spezialitäten Kaffee mit mehr als 8’000 Coffee Shops in Nordamerika, Lateinamerika, Grossbritannien, Kontinentaleuropa sowie im Fernen und Mittleren Osten.

Starbucks Starbucks Coffee Österreich

Starbucks Coffee International, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Starbucks Coffee Company (http://www.starbucks.com), ist für Aufbau und Betrieb von Starbucks Coffee in Österreich verantwortlich. Operativ geführt wird das Geschäft von der Starbucks Coffee Austria GmbH (http://www.starbucks.at), einem 50/50 Joint Venture von Starbucks Coffee International und Marinopoulos Brothers SA. Starbucks Coffee Österreich (http://www.starbucks.at) eröffnete im Dezember 2001 das erste Starbucks Coffeehouse in Wien und betreibt aktuell acht Coffeehouses in und um Wien und ist seit Dezember 2003 auch in der Shopping City Süd vertreten.

Kaffee- und Lifestylekultur

Starbucks sind Coffeehouses, wo der Gast aus Porzellantassen gemütlich seinen Kaffee, Espresso, Cappuccino, Macchiato, oder Frappuccino in komfortablem und warmem Ambiente geniesst. Ausserdem kann er seine Bestellung gut verpackt mit nach Hause, an den Arbeitsplatz oder sonst wohin mitnehmen, denn bestellt wird an der Bar wie in einer italienischen Espressobar. Im Starbucks Coffeehouse gibt es über 20 verschiedene erstklassige Kaffeegetränke. Die Kaffeeröstungen von Starbucks aus mehr als 14 verschiedenen feinsten Arabica Kaffees (seit Juli 2002 auch Starbucks Fair Trade-zertifizierte Kaffeesorten mit Max Havelaar-Gütesiegel) können auch im Beutel zum Mitnehmen gekauft werden. In Ergänzung zum grossen Angebot an warmen und kalten Kaffeegetränken werden die Gäste in Starbucks Coffeehouses auch mit einem köstlichen Angebot an Schweizer und internationalen Patisserien, Gebäcken, Bagel-Sandwiches und Snacks von lokalen Lieferanten verwöhnt. Starbucks sind Coffeehouses mit Lounges, die zum gemütlichen Verweilen einladen - ein sogennannter "third place" - nebst dem Zuhause und dem Arbeitsplatz der drittwichtigste Ort im Leben des urbanen Menschen.

Digitale Bilder zum Foto-Download sowie alle aktuellen Pressemitteilungen im Original-Text finden Sie auf http://www.aigner-pr.at (Presse/Online Medien Service).

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

AiGNER PR
Peter Aigner, Tel: +43/1/718 28 00-13,
E-mail: peter@aigner-pr.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003