Kulturtage Michelhausen ab 11. November

23 Künstler bei den ersten Kulturtagen im Tullnerfeld

St. Pölten (NLK) - Am Donnerstag, 11. November, werden um 19 Uhr
im Gemeindesaal Michelhausen die Kulturtage Michelhausen 2004 von Karl Korab eröffnet. Diese ersten Kulturtage im Tullnerfeld werden in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich, der NÖ Kulturvernetzung, der Gemeinde Michelhausen und dem Tullnerfelder Kulturverein durchgeführt und sollen dazu beitragen, die Künstlerszene in den Tullnerfelder Gemeinden zu beleben. Durch die Einbindung von 23 regionalen Kunstschaffenden in eine gemeinsame Plattform mit prominenten Künstlern soll Kunst als gestaltendes Element des Alltags erlebbar gemacht werden.

Als Stargast der dreitägigen Veranstaltung spielt am Samstag, 13. November, um 19 Uhr Roland Neuwirth unplugged. Daneben stehen musikalische und literarische Darbietungen sowie Ausstellungen in den Bereichen Keramik, Malerei, digitale Fotografie etc. auf dem Programm. Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei.

Nähere Informationen unter 0699/11 72 32 48, Franz Müllner, und www.tullnerfelder-kulturverein.at

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0007