"PolyWOOD" - das Holzfest 04 in der Kurswerkstatt Hörlgasse

Tag der offenen Tür, Samstag, 13.11.2004 - Eintritt frei

Wien (OTS) - Das Holzfest lockt Jahr für Jahr Liebhaber des Kunsthandwerks in die Hörlgasse nahe dem Schottentor. Wer Lust hat, einmal richtig zu werken und zu probieren, wird bei polywood sicher fündig. Von 10.00 bis 15.00 Uhr präsentiert Werkstättenleiter Franz Slama aktuelle Techniken für das Kunsthandwerk. Einblicke ins Schnitzen und in die Welt der Keramik machen diesen Tag zu einem besonderen Erlebnis.

Weitere Höhepunkte sind Polstern und Tapezieren von Sitzmöbeln sowie Lederbearbeitung. Profis zeigen, wie aus vermeintlichem Abfall wertvolle Stücke wieder in ihrem alten Glanz erstrahlen. Was man mit Handmaschinen alles bearbeiten kann, ist bei der Präsentation von "Festool Extrem" stündlich zu erleben.

Ein Flohmarkt mit praktischem Werkzeug und ein herbstliches Buffet verlocken auch bei kühlen Temperaturen zum Besuch dieses Indoor-Holzfestes. Neben Fachvorträgen können sich Interessierte an diesem Tag auch direkt von den Kursleitern beraten lassen. Besonderes Zuckerl am 13. November: Ein Gewinnspiel mit Waren- und Kursgutscheinen sowie fünf Prozent Rabatt auf polycollege-Kursgutscheine.

o PolyWOOD - Holzfest in der Hörlgasse Sa 13.11.04 von 10.00-15.00 Uhr Werkstättenzentrum - Hörlgasse 4, 1090 Wien polycollege Tel.: 54 666-31

(Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Verband Wiener Volksbildung
Eva Lukas
Tel.: 89 174/42
eva.lukas@vwv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003