Kabarett, Comedy und Musik im Amtshaus Wieden

Wien (OTS) - Auf der Wieden hat sich ein "Weiberstammtisch für Unterhaltungskünstlerinnen" formiert. Die Bezirksvorsteherin des 4. Bezirkes, Susanne Reichard, und die Künstlerinnen-Runde laden am Donnerstag, 11. November, um 19 Uhr, im Festsaal des Amtsgebäudes in Wien 4., Favoritenstraße 18, zu einem "Großen bunten Eröffnungsabend" ein. Dargeboten wird ein vielfältiges Programm mit "Kabarett, Comedy, Musik und Unterhaltung". Der Eintritt ist frei.

Das Motto des Abends lautet WWW ("wiedner-weiber-wirtschaft"). Susi Draxler, Eva D., Sabine Naber, Eva Poltrona, Natascha Grundacker und Marion Zehetner unterhalten das Publikum. Als Gäste sind Bewohnerinnen der Wieden wie auch Interessierte aus den anderen Bezirken willkommen. Im Anschluss an das Programm können Kontakte geknüpft werden, eine "Kinder-Betreuung" steht zur Verfügung. Für das Jahr 2005 sind weitere Veranstaltungen im Amtshaus Wieden in der Favoritenstraße 18 beabsichtigt: 20. Jänner, 17. März, 21. April, 15. September sowie 20. Oktober (Beginn: jeweils 19 Uhr, Eintritt frei). Nähere Informationen: Büro der Bezirksvorstehung Wieden, Telefon 502 34/04 111 (e-mail: post@b04.magwien.gv.at ). (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002