VHS-Hietzing: Sozialstaat am Ende?

Stammtisch Politik im Café Wunderer am 9. November um 19.00 Uhr mit Univ. Prof. Dr. Emmerich Talos

Wien (OTS) - Die letzten Jahre waren keine guten Jahre für den Sozialstaat. Im Stammtisch Politik der Volkshochschule Hietzing im Café Wunderer analysiert Univ. Prof. Dr. Emmerich Talos (Universität Wien, Institut für Staatswissenschaft) die Situation. Der Sozialstaat steht offenkundig vor einer Weggabelung: Das soziale und wirtschaftliche Umfeld hat sich beträchtlich verändert. Der politische Konsens in der Sozialpolitik bricht, die soziale Verantwortung des Staates wird massiv in Frage gestellt. Der Sozialstaat unterliegt einem enormen Druck. Er ist damit nicht am Ende, aber merkbar gefährdet und herausgefordert.
Moderiert wird die Diskussion von Mag.a Elisabeth Morawek.

o Stammtisch Politik im Café Wunderer (14, Hadikg. 62; Kennedy-Brücke, unmittelbar bei der U-Bahnstation Hietzing) Dienstag, 9. November, 19 Uhr

o Information: VHS Hietzing, Tel. 804 5524 http://www.vhs.at/Welcome.do

(Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Verband Wiener Volksbildung
Eva Lukas
Tel.: 89 174/42
eva.lukas@vwv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010