Bekanntmachung der Siemens Aktiengesellschaft Österreich

Wien (OTS) - Siemens Aktiengesellschaft Österreich ("Siemens Österreich") gibt die Absicht bekannt, ein freiwilliges Angebot (§ 22 Abs 11 Übernahmegesetz) zum Erwerb aller Aktien an VA Technologie Aktiengesellschaft (die "Gesellschaft") zu stellen.

Der Angebotspreis je Aktie der Gesellschaft wird EUR 55,00 betragen.

Siemens Österreich hat durch Kaufvertrag vom 7.11.2004 über 100 % der Aktien an VICTORY Industriebeteiligung AG mittelbar einen Anteil an den Stimmrechten der Gesellschaft von rund 16 % erworben. Siemens Österreich hat die Absicht, VA Technologie Aktiengesellschaft mit allen Aktivitäten zu übernehmen und in den Siemens Konzern zu integrieren. Soweit dies Siemens rechtlich nicht möglich sein sollte, wird Siemens den Interessen der gegebenenfalls betroffenen Standorte entsprechende strategische Lösungen entwickeln.

Siemens Österreich wird kurzfristig einen Antrag nach § 21 Übernahmegesetz auf Verkürzung der Sperrfrist bei der Übernahmekommission einreichen.

Die strategischen Perspektiven, die das Angebot für die Gesellschaft, deren Aktionäre, Mitarbeiter und Geschäftspartner bietet, werden in der Angebotsunterlage näher erläutert werden.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Karl Strasser
Konzernpressesprecher, Generalsekretär
Tel: 051707 - 20003
Fax: 051707 - 52400
karl.strasser@siemens.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSI0002