100.000 Euro mit Radio Wien gewinnen

Wien(OTS) - 100.000 Euro gewinnen Hörerinnen und Hörer von Radio Wien: Vom Montag den 15. November bis zum Freitag den 19. November, im "Radio Wien Lotto-Doppel". Fünfzig Glückspilze kommen zum Zug. Einzige Voraussetzung zum Mitspielen: Man muss eine Lotto "6 aus 45"-Quittung aus dem November besitzen.****

Täglich, gegen halb sechs, geht es los: in "Guten Morgen Wien". Die Hörerinnen und Hörer werden von den Radio Wien-Moderatoren eingeladen, ihre "6 auf 45"-Quittung hervorzuholen und beim Sender anzurufen. Das Reizvolle daran: Die Quittung (also der Lotto-Schein) kann bereits aus einer vergangenen Ziehungs-Runde des Novembers stammen. Und daher ist es gut möglich, mit seinem alten Schein noch einmal zu gewinnen. Oder zum ersten Mal.
Jeder Kandidat kann mit einer Portion Glück und Wissen gewinnen:
2.000 Euro, oder auch mehr. Und das in wenigen Minuten.
Das Glück kommt zum Zug, wenn der Kandidat eine seiner getippten Lotto-Zahlen nennt: Meldet sich nämlich ein zweiter Radio Wien-Hörer, der dieselbe Zahl getippt hat, dann hat jeder der beiden bereits 1.000 Euro auf seinem Konto.
Danach erhalten die Kandidaten gemeinsam eine Quizfrage. Können sie diese Frage gemeinsam lösen, verdoppeln sie ihren Gewinn. Gelingt die richtige Lösung nicht, dann freuen sich bereits die nächsten Kandidaten: denn nicht ausgespieltes Geld wandert in den Jackpot.

Das "Radio Wien Lotto-Doppel" bessert das Budget für die Weihnachtseinkäufe auf: Mit täglich zehn Chancen, vom Montag den 15. November bis zum Freitag den 19. November 2004. Detail-Informationen:
wien.ORF.at

Rückfragen & Kontakt:

Reinhardt Badegruber
Öffentlichkeitsarbeit ORF Wien
Tel. 01/502 01/18152
reinhardt.badegruber@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001