Falco-Monument bei eBay Österreich

Wien (OTS) - Ein überlebensgroßes Falco-Denkmal gibt es derzeit auf http://www.ebay.at zu ersteigern. Das Wiener Veranstaltungszentrum Planet Music ( http://www.planet.tt ) stellt das 2,30 Meter große, aus Glas gefertigte Kunstwerk für eine wohltätige Auktion zur Verfügung. Mit dem Reinerlös werden Österreichs SOS Kinderdörfer mit Musikinstrumenten ihrer Wahl ausgestattet eine Charity Aktion, die sicher ganz im Sinne des 1998 tragisch verunglückten Musikidols wäre.

Noch bis 31. Oktober 2004, 21.00 Uhr haben Falco-Fans in aller Welt die Möglichkeit, auf http://www.ebay.at um das Denkmal für den unvergessenen, größten österreichischen Popstar mitzubieten. Am 28. Oktober 2004 um 14.00 Uhr lag das Anbot bereits bei 4.910 Euro der Startpreis der Auktion war 1 Euro.

Das Kunstwerk wurde durch Zufall in einem alten Stall in Steyr entdeckt und ist ident mit dem Monument, das auf Falcos Grab am Wiener Zentralfriedhof jährlich von tausenden Menschen besucht wird.

Anton von Rüden (27), Geschäftsführer von eBay Österreich, stellt einmal mehr den österreichischen eBay-Marktplatz gerne für eine wohltätige Auktion zur Verfügung. "Falco war ein charismatischer österreichischer Weltstar. Es ist für eBay Österreich eine große Ehre, seinen Nutzern dieses wertvolle Erinnerungsstück an den Falken anbieten zu können. Wir sind sehr gespannt, wo es einen würdigen Platz erhalten wird."

Derzeit kann man das Falco-Monument im Hofgarten von Planet Music in Wien 20., Adalbert Stifter Straße 73, Montag bis Freitag von 10.00 19.00 Uhr besichtigen.

eBay ist der weltweite Online-Marktplatz. 1995 gegründet, hat sich eBay mit weltweit 125 Millionen registrierten Nutzern in 30 Ländern zum größten und leistungsstärksten Marktplatz für den Kauf und Verkauf von Gütern und Dienstleistungen durch Privatpersonen und Unternehmen entwickelt. In Österreich verzeichnet eBay über eine halbe Million Besucher und 69 Millionen Seitenabrufe im Monat (Quelle: Comscore MediaMetrics 12/03). Die eBay Austria GmbH ( http://www.ebay.at ) mit Sitz in Wien wird von Geschäftsführer Anton von Rüden geleitet.

Seit seiner Gründung unterstützt eBay weltweit gemeinnützige Organisationen durch Wohltätigkeitsversteigerungen. Diese Tradition pflegt man auch in der österreichischen Niederlassung, die im Februar 2004 ihre Räume in Wien bezog.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

eBay Austria GmbH
Joachim M. Guentert
Schlosshofer Straße 4/6, 1210 Wien
Tel: +43(0)1-227 00-110
Fax: +43(0)1-227 00-150
presse.at@ebay.com
http://www.ebay.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013