Grüne Vassilakou zu ÖVP-Vorschlägen: ÖVP jetzt endgültig auf rechter Überholspur

"ÖVP Vorschlag einfach nur zynisch"

Wien (Grüne) - "Die ÖVP ist mit ihren Vorschlägen zu den Zwangsmassnahmen gegen Kinder endgültig auf der rechten Überholspur angelangt", kritisiert heute die Klubobfrau der Wiener Grünen, Maria Vassilakou, die Vorschläge der ÖVP-Wien zur "sprachlichen Integration" im Schulbereich.

Finz und Hahn haben wohl vergessen, so Vassilakou weiter, dass die blau-schwarze Bundesregierung für die fehlenden LehrerInnen in Wien Schulen die Mit-Verantwortung trägt. Vassilakou: "Diese Einsparungen haben gerade die Fördermassnahmen für Kinder mit nicht-deutscher Muttersprache besonders hart getroffen."

Der Vorschlag der Wiener ÖVP, so Vassilakou abschliessend, ist "vor diesem Hintergrund einfach nur zynisch."

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Grüner Klub im Rathaus, Klaus Zellhofer, Tel.: 01 4000-81821 oder 0664 831 874 01

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0003