AVISO: ÖBB Architekturwettbewerb Praterstern 5

Projektpräsentation und Pressekonferenz am 3. November

Wien (OTS) - ÖBB (Wien) - Der geladene Ideenwettbewerb zur Entwicklung der ÖBB-Liegenschaft Praterstern 5 unmittelbar neben dem Bahnhof Wien Nord ist abgeschlossen. Projektgegenstand ist die Entwicklung eines Bürogebäudes mit ca. 20.000 m2 Bruttogeschoßfläche, die rund 800 Mitarbeitern Platz bieten könnten. Die ÖBB stellen nun das Siegerprojekt und damit das Städtebauliche Leitbild für diesen Stadtteil vor.****

Pressekonferenz und Projektpräsentation mit Statements von:

+ Dr. Wolfgang Zemann, Stv. Leiter von ÖBB Immobilien

+ DI Albert Wimmer, Juryvorsitzender

+ Gerhard Kubik, Bezirksvorsteher Wien, 2.

+ Mag. Karl Friedl, Bene Consulting GesmbH

+ Ing. Johannes Mühlbachler, Projektleiter

Modelle, Pläne und Visualisierungen des Siegerprojekts sind bei der Pressekonferenz und anschließend gemeinsam mit allen übrigen Beiträgen in einer eigens zusammengestellten Ausstellung zu sehen, die nach der Pressekonferenz eröffnet und für Bevölkerung und Fachwelt zugänglich gemacht wird.

Zeit: Mittwoch, 3. November 2004, 11.00 Uhr
Ort: Wien Westbahnhof, Restaurant E-Station, Saal "Sissi", Europaplatz 1, A-1150 Wien

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB Kommunikation Wien
Dr. Gary Pippan
Tel: 01 / 93000-33596
Fax: 01 / 93000-9880-33596
e-mail: gary.pippan@kom.oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001