Das ganze OMV Know-how auf einer CD

Die wichtigsten Infos rund um Erdöl & Erdgas ab sofort unter www.omv.com und als Gratis-CD verfügbar

Wien (OTS) - Gemeinsam von OMV Mitarbeitern, Lehrern und Schülern entwickelt - CD wird u.a. als Unterrichtsmaterial für die Oberstufe eingesetzt

Die OMV, führender Erdöl- und Erdgaskonzern Mitteleuropas, hat gemeinsam mit Mitarbeitern, Lehrern, Schülern sowie dem Bildungsministerium die interaktive CD "Erdöl und Erdgas - Vom Fossil zum Kraftstoff" entwickelt. Damit bietet die OMV einen umfassenden Einblick in die Welt der Energieversorgung und kommt dem steigenden Bedarf nach digitalem Schulmaterial in Österreich nach. Die CD fasst das gesamte Wissen der OMV von der Suche nach Öl und Erdgas über die Förderung und Verarbeitung bis hin zum Verkauf von Mineralölprodukten zusammen.

Die kostenlose CD kann man über das OMV Portal bestellen: www.omv.com

"Es freut mich, dass es gelungen ist, das Know-how der OMV auf einer CD zu bündeln", erklärt Manuela Piskadlo, Projektleiterin bei der OMV. "Mit der CD können wir einer interessierten Öffentlichkeit einen umfassenden Einblick in die faszinierende Welt des Erdöls und Erdgas bieten." Eine weitere wichtige Zielgruppe sind Schüler der Oberstufe. "Von Experten, Lehrern und Schülern wissen wir, dass der Bedarf an digitalem Schulmaterial hoch ist. Mit dieser CD können wir einen Beitrag zu einer zukunftsorientierten Ausbildung leisten", so Piskadlo. Auf den Benutzer warten Kurzfilme, Interviews, Animationen und Bilder auf der CD. Außerdem stehen viele Funktionen wie Notizblock, Suche oder ein Glossar mit ausführlicher Erläuterung diverser Fachbegriffe zur Verfügung.

Die CD wird im November dem Bildungsministerium zur Anerkennung als Unterrichtsmedium vorgelegt. Danach werden 4.000 Stück an Schulen in Österreich verschickt. Auch Christian Dorninger, E-Learning Experte im Bildungsministerium begrüßt derartige Initiativen von Unternehmen: "Wir schätzen, dass ab etwa 2007 rund 30% aller Klassen im Regelschulwesen E-Learning Klassen sein werden. Der Bedarf an innovativen Unterrichtsmaterialien ist also ständig gegeben."

Inhalte online verfügbar - CD gratis bestellen

Unter www.omv.com kann man ab sofort auf die Online-Version der CD zugreifen oder ein Gratisexemplar bestellen.

Bedarf an E-Learning-Materialien steigend

Im vergangenen Schuljahr gab es 420 Notebook-Klassen in Österreich. Für das Schuljahr 2004/2005 rechnet man mit einer Erhöhung um ca. 10% auf etwa 460 Klassen. Ausgehend von den Lehrplänen der Oberstufen schätzt das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur die Abdeckung der Lehrstoffbereiche mit E-Learning-Materialien auf etwa 8%. Bis 2006 sollen 25% erreicht werden. Mit der neuen CD der OMV ist man diesem Ziel bereits einen Schritt näher.

Hintergrundinformationen: Vier Fachbereiche auf einer CD

Lehrer und Schüler der Tourismusschule Wien 21, Wassermanngasse, sowie des Bundesgymnasiums Bachgasse in Mödling haben die OMV tatkräftig unterstützt. "Die CD deckt vier wichtige Fachbereiche -nämlich Biologie, Chemie, Geografie und Physik - ab und kann damit von vielen meiner Kollegen auch fachübergreifend genutzt werden", so Ludwig Prickler, Lehrer am Bundesgymnasium Bachgasse. Veronika Kunnert, Lehrerin in der Wassermanngasse, freut sich über modulares und digitales Unterrichtsmaterial, da "e-Learning immer stärker Einzug in die Klassenräume hält." Einer ihrer Schüler, Filip Olszak, hat gemeinsam mit seinen Notebook-Klassenkolleginnen die CD getestet und freut sich über die flexible Einsetzbarkeit: "Neben der Erstellung von Präsentationen für Seminararbeiten oder Referate gibt es auch unterhaltsame Spiele und interessante Links. Mehr "Schulbücher" dieser Art wären toll."

OMV Aktiengesellschaft

Mit einem Konzernumsatz von EUR 7,64 Mrd und einem Mitarbeiterstand von 6.137 im Jahr 2003 sowie einer Marktkapitalisierung von rund EUR 5 Mrd ist die OMV Aktiengesellschaft das größte börsenotierte Industrieunternehmen Österreichs. Als führendes Erdöl- und Erdgasunternehmen Mitteleuropas ist der OMV Konzern im Bereich Raffinerien und Marketing (R&M) in 12 Ländern tätig, mit dem Ziel den Marktanteil 2001 bis 2008 auf 20% zu verdoppeln. Im Bereich Exploration und Produktion (E&P) ist OMV in 16 Ländern auf fünf Kontinenten aktiv und will die geförderte Öl- und Erdgasmenge bis 2008 auf 160.000 boe/d verdoppeln. Im Bereich Erdgas verfügt OMV über Speicher, ein 2.000 km langes Leitungsnetz und transportiert jährlich 41 Mrd m" in Länder wie Deutschland oder Italien. Der OMV Konzern besitzt integrierte Chemie- und Petrochemiebetriebe und ist zu 25% an Borealis A/S, einem der weltweit führenden Polyolefin-Produzenten beteiligt. Weitere wichtige Beteiligungen: 50% an der EconGas GmbH, 45% am BAYERNOIL-Raffinerieverbund, 10% an der ungarischen MOL, sowie 25,1% an The Rompetrol Group, dem größten privaten Ölunternehmen Rumäniens.

Rückfragen & Kontakt:

Presse: Bettina Gneisz Al Ani Tel.: 0043 1 40440 21660;
E-Mail: bettina.gneisz-al-ani@omv.com
Thomas Huemer Tel.: 0043 1 40440 21660;
E-Mail: thomas.huemer@omv.com
Internet: http://www.omv.com

OMV

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OMV0001