Konsumentenpolitisches Forderungsprogramm

Pressekonferenz

Linz (OTS) - Die Expertinnen und Experten der Arbeiterkammer Oberösterreich beraten jährlich mehr als 70.000 Ratsuchende in Konsumentenfragen. In den meisten Fällen können wir den Menschen zu ihrem Recht verhelfen. Häufig ist aber das Gesetz nicht auf Seiten der Konsumentinnen und Konsumenten. Bei einer

Pressekonferenz

am Mittwoch, 3. November 2004, um 11 Uhr im Presseclub Ursulinenhof (Studio) in Linz möchten wir daher unser

Konsumentenpolitisches Forderungsprogramm

der Öffentlichkeit präsentieren. Als Gesprächspartner stehen Ihnen dabei AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer und der Leiter der AK-Konsumenteninformation, Dr. Georg Rathwallner, zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich
Kommunikation
Tel.: (0732) 6906-2198
martina.macher@ak-ooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0002