zoo4kids-Zoomunity: Tierische Internetplattform geht am 17. November online

Kick-off für die virtuelle Kinder-Zoowelt im Tiergarten Schönbrunn

Wien (OTS) - Hier sind junge Tierfreunde goldrichtig!
ORF-"Confetti TiVi", der Tiergarten Schönbrunn und stars4kids präsentieren ab Mittwoch, dem 17. November 2004, die neue Internetplattform http://www.zoo4kids.at powered by Microsoft Österreich und Wild Republic. Neben Hintergrundberichten zum Zooalltag im Tiergarten Schönbrunn werden der "Zoomunity" auch alle Infos über tierische Inhalte von "Confetti TiVi" geboten. Interaktiv können User über ihre Lieblingsthemen chatten und bei "tierisch-tollen" Spielen ihr Können unter Beweis stellen. Am 17. November findet im Tiergarten Schönbrunn ab 13.00 Uhr das große Kick-off-Event mit Direktor Helmuth Pechlaner, Confetti, Rolf Rüdiger, Andreas Seidl, Zauberer Wolfgang und einem Überraschungsstar statt. Alle Kids, die sich unter http://confetti.ORF.at anmelden, sind gratis mit dabei - Kinder unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen, der ebenfalls freien Eintritt genießt, in den Tiergarten. Dort erwartet die Besucherinnen und Besucher ein spannendes Quiz, außerdem gibt es im Tierstimmen-Zelt geheimnisvolle Tiere zu entdecken und im Elefantenhaus können die Kinder mit dem neuen "ZOO Tycoon 2" von Microsoft ihren eigenen Zoo gestalten.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001