Management-Veränderung in der Area Mediterranean

Hamburg (ots) - Mit Wirkung zum 1. November 2004 wird Poul
Hestbaek zum Joint General Manager Commercial der Hamburg Süd Turkey berufen. Gemeinsam mit Horst Krenz, der bereits seit dem 1. Mai 2003 General Manager der Hamburg Süd Turkey ist, trägt er die Verantwortung für die gesamte Area Mediterranean, zu der auch die drei Hamburg Süd Büros in Istanbul, Izmir und Mersin sowie die Dritt-Agenten in dieser Area gehören.

Poul Hestbaek, der bereits in vergleichbaren Management Positionen in der internationalen Schifffahrt tätig war, übernimmt bei der Hamburg Süd Turkey die Bereiche Sales & Marketing, Customer Service und Line Management. Parallel dazu zeichnet Horst Krenz für die Bereiche Logistics & Operations, Finance & Administrations, Documentation, Human Resources und IT verantwortlich.

Rückfragen & Kontakt:

Hamburg Süd
Public Relations
Eva Graumann
Ost-West-Straße 59-61
20457 Hamburg
Telefon: (040) 37 05-26 27
Fax: (040) 37 05-26 49
http://www.hamburgsud.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0003