KORREKTUR ZUR OTS0169 von heute: Apothekerkammer droht Drogeriemarktkette dm mit rechtlichen Schritten

Schmudermaier: "Bei Gesetzesübertretungen werden wir sofort Einschreiten" - Nur Apotheker garantieren den bestmöglichen Gebrauch von Arzneimitteln

Wien (OTS) - Der erste Satz im ersten Absatz muss es wie folgt richtig lauten:

Die Österreichische Apothekerkammer scheut nicht davor zurück, rechtliche Schritte einzuleiten, wenn Arzneimittel unzulässig über den NICHT pharmazeutisch ausgebildeten Einzelhandel verkauft werden.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Apothekerkammer
Kommunikation und Presse
Mag. Gudrun Reisinger
Mag. Jutta Pint
Tel.: 01/40414-600
Mobil : 0664 - 16 15 849 und 0664 - 53 50 722
gudrun.reisinger@apotheker.or.at
Jutta.pint@apotheker.or.at
http://www.apotheker.or.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | APO0020