Musik- und Theaternachmittag für Traiskirchen im Schauspielhaus

Wien (OTS) - Zu einem Musik- und Theaternachmittag unter dem Motto "Traiskirchen ist eine Reise wert" zu Gunsten des Hauses für Frauen in Traiskirchen lädt das Wiener Schauspielhaus am Sonntag, 24. Oktober, von 14 bis 18 Uhr. Namhafte KünstlerInnen stellen sich in den Dienst der Veranstaltung, deren Erlös dem von SOS Menschenrechte betreuten Haus für Frauen überwiesen wird. Der Eintritt beträgt 20 Euro, ermäßigt 10 Euro, zusätzliche Spenden sind möglich.

Mitwirkende sind Helmut Berger, Klaus Maria Brandauer, Ruth Brauer, Gustav Ernst, Alexander Goebel, Tania Golden, Barrie Kosky, Kyrre Kvam, Therese Lohner, Sona MacDonald, David Moskin, Max Nagl & Clemens Salesny, Cornelius Obonya, Doron Rabinovici und Projekt Captain Nemo - Joao de Bruco & die Jungs von Haus 9 (Traiskirchen) sowie der Frauenchor von Haus 8 (Traiskirchen). Der Eintritt ist auch zwischen den einzelnen Programmpunkten möglich.

o Weitere Informationen: Schauspielhaus Tel.: 317 01 01 Internet: http://www.schauspielhaus.at/

(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014