Gorbach: Festtag für alle Handybenutzer

12 Euro als Richtwert für Rufnummernmitnahme

Wien (OTS) - "Heute ist ein Festtag für alle Handybenutzer. Die Mitnahme der Rufnummer bei Betreiberwechsel ist für den Kunden ein attrakives neues Service und nur eine der Auswirkungen des neuen Telekommunikationsgesetzes. Mit diesem Gesetz haben wir dafür gesorgt, dass der Kunde König ist. Ich erinnere beispielsweise auch an den kostenlosen Einzelentgeltnachweis, der auf Wunsch geliefert wird", kommentierte VK Infrastrukturminister Hubert Gorbach den heutigen Stichtag zur Ermöglichung der Rufnummernportierung.

Der Kunde sei der große Gewinner der Liberalisierung des Telekommarktes, so Gorbach: "Die Preise sind in den letzten Jahren stark gesunken - eine direkte Folge des freien Marktes", zeigte sich der Minister zufrieden.

Nun gelte es, das neue Service Nummernportierung für den Kunden möglichst kostengünstig anzubieten. "Die Regulierungsbehörde RTR hat mit 12 Euro einen fairen Richtwert ausgegeben. Es wäre wünschenswert, wenn sich alle Betreiber daran halten würden. Andernfalls erwarte ich mir, dass die Regulierungsbehörde umgehend tätig wird", schloss Gorbach. (Schluss bxf)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christine Lackner
Pressesprecherin
BM für Verkehr, Innovation und Technologie
Tel.: (++43-1) 711 62/8400
christine.lackner@bmvit.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM0001