Außenministerium: Partielle Reisewarnung für die Halbinsel Sinai

Wien (OTS) - Aufgrund der gezielten Terroranschläge auf touristische Einrichtungen am 08.10.2004 auf der Halbinsel Sinai spricht das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten bis auf weiteres eine partielle Reisewarnung für die Halbinsel Sinai aus.

Rückfragen & Kontakt:

Außenministerium
Presseabteilung
Tel.: (++43-5) 01150-3262
Fax: (++43-5) 01159-213
abti3@bmaa.gv.at
http://www.aussenministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001