Schulpartnerschaft "Museum X Schule"

Wien (OTS) - Schulpartnerschaft "Museum X Schule"

Pressefrühstück: 12. Oktober 2004, 9:00 Uhr Technisches Museum Wien

Das Technische Museum Wien bietet mit seiner Schulmitgliedschaft "Museum x Schule" eine in Österreich neue Form der Zusammenarbeit zwischen Schule und Museum an. Das Partnerschafts-Programm gibt den teilnehmenden Schulen die Möglichkeit, das Museum als "Lernort" regelmäßig zu nutzen und die Museumsinhalte verstärkt in den Unterricht zu integrieren. Unterstützt wird die Schule dabei durch gezielte museumspädagogische Führungen, Aktionen und Unterrichtsmaterialien.

Der angestrebte Synergieeffekt der Zusammenarbeit ist ein besseres Verständnis für komplizierte wissenschaftliche Zusammenhänge, ein vertieftes Basiswissen durch Interaktion und eine solide Vorbereitung der jungen Generation auf zukünftige Anforderungen unserer immer komplexer werdenden Umwelt.

Ihre Gesprächspartner sind:

Bundesministerin Elisabeth Gehrer, BM für Bildung, Wissenschaft und Kultur Dr. Susanne Brandsteidl, Präsidentin des Wiener Stadtschulrats Dr. Gabriele Zuna-Kratky, Direktorin Technisches Museum Wien HR Adolf Stricker, Niederösterreichischer Landesschulratspräsident

Wir bitten um Anmeldung unter Tel. 01/899 98-1200 oder per E-Mail:
barbara.hafok@tmw.at

Rückfragen & Kontakt:

Technisches Museum Wien
Mag. Barbara Hafok
Mariahilfer Straße 212, A-1140 Wien
Tel.: 01/899 98-1200
Fax: 01/899 98-1333
barbara.hafok@tmw.at
http://www.technischesmuseum.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007