Sima eröffnet 3000 m2 großen Spielplatz am Wienerberg

Forstamt stellte Grund zur Verfügung und übernimmt laufende Wartung

Wien (OTS) - Eine neue Attraktion gibt es für die jungen BewohnerInnen der Wienerberg City. Um den Jugendlichen und Kindern einen attraktiven Platz im Grünen anzubieten, haben Bauträger der City und der Bezirk einen 3000 m2 großen Spielplatz im Erholungsgebiet Wienerberg West errichtet. Das Forstamt der Stadt Wien (MA 49) stellte dafür den Grund zur Verfügung. Umweltstadträtin Ulli Sima eröffnet den neuen Spielplatz am kommenden Dienstag.

Die MA 49 stellt und übernimmt die laufende Wartung. Die Bauträger finanzieren die Spielgeräte und die Wartung für die nächsten fünf Jahre. Der neue Spielplatz befindet sich mitten im Erholungsgebiet und ist mit mehreren Spiel- und Klettergeräten, einem Trinkbrunnen und mit Tischen und Bänken ausgestattet. Damit wird das 1,170.000 m2 große Erholungsgebiet um eine Attraktion reicher. Der beste Zugang zum neuen Spielplatz ist vom Budo-Center aus oder über die Rotdornallee.

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich zur Eröffnung ein.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Dienstag, 12. Oktober 2004 um 14.30 Uhr Ort: Wienerberg City, Wien 10, Verlängerte Rotdornallee (Bitte Hinweisschilder zum Jugendspielplatz beachten)

rk-Fotoservice: http://www.wien.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) vor

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
DI Andreas Schwab
MA 49 - Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien
Tel.: 4000-97922
swa@m49.magwien.gv.at
Mag. Anita Voraberger
Tel.: 4000/81353
Handy: 0664/165 86 55
vor@ggu.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007