Lotto: Niederösterreicher knackte Jackpot mit 2,1 Mio. Euro

Solojoker mit 335.000,- Euro in Wien

Wien (OTS) - Mit einem Quicktipp schaffte es ein Spielteilnehmer
aus dem niederösterreichischen Industrieviertel, den Lotto Jackpot zu knacken. Da seine Quittung die Einzige mit den "sechs Richtigen" 2, 25, 29, 32, 41 und 45 war, braucht er die Jackpot-Summe mit niemandem zu teilen und bekommt rund 2,1 Millionen Euro.

Neun Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 42 und erhalten dafür mehr als 29.000,- Euro. Drei Gewinner kommen aus der Steiermark, zwei aus Wien und je einer aus Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg und dem Burgenland. Mit Ausnahme eines Wieners (Normalschein) waren alle per Quicktipp erfolgreich.

JOKER

Auch beim Joker gibt es einen Sologewinner. Ein Spielteilnehmer aus Wien kam per Quicktipp als Einziger zur richtigen Zahlenkombination 404690 und erhält für das angekreuzte "Ja" mehr als 335.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 3. Oktober 2004:

1 Sechser zu je EUR 2.087.329,00 9 Fünfer+ZZ zu je EUR 29.194,40 186 Fünfer zu je EUR 1.589,20 9.707 Vierer zu je EUR 54,10 174.399 Dreier zu je EUR 4,70 Die Gewinnzahlen: 2 25 29 32 41 45 Zusatzzahl: 42

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 3. Oktober 2004:

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001