Wehsely: In Wien wird Tierschutz an allen Tagen groß geschrieben

Wien (OTS) - "Ein wichtiger Bestandteil der wunderbaren Lebensqualität in unserer Stadt ist das harmonische Zusammenleben von Mensch und Tier. In diesem Sinne ist es uns ein zentrales Anliegen, alles in unserer Macht Stehende zu tun, um mit entsprechender Information die besten Rahmenbedingungen für ein gutes Auskommen zu schaffen. In Wien wird Tierschutz an allen Tagen groß geschrieben", so Tierschutz-Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely anlässlich des heutigen Welttierschutztages.

Erst Anfang September fand zum 6. Mal der Tierschutzaktionstag in Kooperation zwischen dem Veterinäramt der Stadt Wien und dem Tiergarten Schönbrunn statt. Rund 18.000 BesucherInnen waren dabei und ließen sich von den ExpertInnen über Heimtierhaltung ebenso wie über den Umgang mit Wildtieren informieren.

"Tierschutz ist ein Top-Thema in der Stadt. Das Veterinäramt ist da der perfekte Dienstleister, der den WienerInnen in Tierschutzfragen mit Rat und Tat zur Seite steht."****

"Tierschutz geht uns alle an. Das sollte uns am heutigen Welttierschutztag ganz besonders bewusst sein", stellte Wehsely fest. Der Dank für die gute Zusammenarbeit richte sich an diesem Tag besonders an alle Organisationen und Institutionen, aber auch die vielen engagierten BürgerInnen, die sich aktiv in Wien für den Schutz der Tiere einsetzen, schloss Wehsely. (Schluss) me

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Michael Eipeldauer
Tel.: 4000/81 853
Handy: 0664/826 84 36
eip@gif.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008