Einladung: ORF präsentiert Programmschwerpunkt zur US-Wahl

Fernsehen, Radio, ORF.at und Teletext berichten umfassend

Wien (OTS) - Am 2. November 2004 wählt Amerika einen neuen Präsidenten. Der ORF begleitet das Politikereignis des Jahres in allen seinen Medien. Neben einer ausführlichen Berichterstattung am Wahltag informiert der ORF während des Wahlkampffinales mit Hintergrundberichten, Reportagen, Dokumentationen, Magazinbeiträgen, Diskussionsforen und diversen Schwerpunktsendungen. Informationsdirektor Gerhard Draxler, Hörfunkdirektor Mag. Kurt Rammerstorfer, Online-Direktor DI Ronald Schwärzler, Prof. Werner Mück, Chefredakteur der Fernsehinformation, Dr. Luis Glück, stv. Chefredakteur der Radioinformation, und Dr. Raimund Löw, Büroleiter des ORF-Korrespondentenbüros in Washington, informieren über das Programmvorhaben des ORF zur US-Wahl.

Die Vertreter der Presse sind dazu herzlich am Mittwoch, dem 6. Oktober 2004, um 10.30 Uhr ins RadioKulturhaus, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien, eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001