Einladung: Rieder lädt Lehrausbildner ins Rathaus

Erfolgreiches waff Programm: Zahl der Lehrausbildner seit 2003 verdoppelt

Wien (OTS) - Unter dem Titel "Lehre sichert Zukunft" findet am Montag, dem 27. September 2004, um 19 Uhr im Festsaal des Wiener Rathauses ein Fest für LehrausbildnerInnen statt.

Vizebürgermeister Dr. Sepp RIEDER wird sich im Rahmen der Veranstaltung gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden des waff, GR Norbert SCHEED, und dem waff Geschäftsführer Mag. Fritz MEISSL bei über fünfhundert LehrlingsausbildnerInnen für deren Engagement in der Arbeit mit Lehrlingen im Rahmen eines Festes bedanken.

Hintergrund: Will ein Betrieb Lehrlinge ausbilden, so braucht er einen dazu befugten Lehrlingsausbildner. Die Schulung der Lehrlingsausbildner ist vor allem für Klein- und Mittelbetriebe oft zu teuer. Seit 2003 hilft deshalb der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (WAFF) den Wiener Unternehmen bei der Qualifizierung ihrer Lehrlingsausbildner und übernimmt einen Großteil der Kosten.

Bitte merken sie vor: Zeit: Montag, 27. September 2004, 19.00 Uhr Ort: Festsaal, Rathaus, 1082 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Martin Ritzmaier
Pressestelle Vizebürgermeister Dr. Sepp Rieder
Tel.: +43 1 4000/81 855
martin.ritzmaier@gfw.magwien.gv.at

Gabriele Philipp
Mediensprecherin Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds
Tel.: +43 1 217 48/318
gabriele_philipp@waff.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001