Ausstellung des Künstlers und Journalisten Josef Temper

LR Gabmann nimmt Eröffnung der Vernissage vor

St. Pölten (NLK) - Morgen, Samstag, 25. September, nimmt Landesrat Ernest Gabmann um 18 Uhr die Eröffnung der Vernissage "Der Teil und das Ganze - eine Theorie der Bildteilung" im "Gallery Camera Atelier" in Ludweis (Bezirk Waidhofen an der Thaya) vor. Im Rahmen dieser Ausstellung präsentiert der Künstler Josef Temper "Segmentive Arbeiten" aus den Jahren 1995 bis 1997.

Temper wurde 1965 in Salzburg geboren, studierte von 1983 bis 1987 an der Wiener Kunstschule und unternahm in dieser Zeit Studienreisen nach Italien, Frankreich und Großbritannien. Heute lebt er im Waldviertel, wo er seit 1999 als Journalist tätig ist. Seine Werke wurden bereits bei mehreren Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen im In- und Ausland gezeigt. Seine aktuelle Ausstellung, die morgen eröffnet wird, ist vom 26. September bis 16. Oktober für Besucher zugänglich.

Nähere Informationen: Atelier Gallery Camera, 3762 Ludweis, Telefon 0664/548 72 01 bzw. 0664/548 72 02.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0013