Josef Hader am 26.9. zu Gast im Ö3-"Frühstück bei mir"

Wien (OTS) - Mit Filmen wie "Indien" und "Komm süßer Tod" lieferte er große Publikumserfolge - jetzt ist Josef Hader wieder als liebenswerter Detektiv Brenner in dem neuen Kinofilm "Silentium" zu sehen. Im Ö3-"Frühstück bei mir" am Sonntag erzählt der 42jährige Schauspielstar über seine Zeit im katholischen Knabenseminar in Melk und warum ihn, einst ein dickes Kind, der Spott der Mitschüler zum Theaterspielen gebracht hat. Und, noch eine Woche ist Josef Hader im Ö3 Wecker mit seiner Comedy "Aufsteh'n mit Hader" zu hören. Mehr Infos dazu gibt es online unter oe3.orf.at (Comedy).

Josef Hader, der sonst privat sehr verschlossene Kabarettist erzählt am Sonntag Claudia Stöckl auch sehr Persönliches aus seinem Leben:
warum er vor drei Jahren geheiratet hat, wie er seine Rolle als Vater lebt und wie sich seine Beziehung zum Tod geändert hat, seit er seine Frau, KURIER Journalistin Petra Hillinger, bei ihrem Engagement im Hospiz am Rennweg in Wien begleitet hat.

Persönlichkeiten ganz persönlich, jeden Sonntag von 9-11 Uhr im Hitradio Ö3.

Rückfragen & Kontakt:

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Petra Jesenko
Tel.: 01/36069/19121
petra.jesenko@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0005