Victorinox Forester: Taschenwerkzeug für grosse und kleine Jäger

Wien (OTS) - Die Zeit für Ausfüge ist wieder da und in keinem Rücksack darf ein praktisches Taschenwerkzeug von Victorinox fehlen. Große und kleine Jäger schätzen besonders das FORESTER, das mit zwölf Funktionen für jede Aufgabe das richtige Werkzeug zur Stelle hat. Für optimale Sicherheit sorgt die robuste Verriegelung für Klinge und Schraubenzieher.

Mit der Feststellklinge lässt sich beispielsweise ein Holzstock in einen Wanderstab verwandeln. Die Pinzette ist willkommene Hilfe wenn sich der kleine Jägersmann einen Span eingezogen hat. Nach der Erste-Hilfe-Leistung wird für das leibliche Wohl gesorgt und mit dem Dosenöffner eine Pastete geöffnet. Große Jäger müssen selbst im Wald nicht auf einen guten Tropfen Rotwein verzichten: Mit dem Korkenzieher ist die Flasche rasch geöffnet. Die Limonade dagegen wird mit dem Kapselheber trinkbereit gemacht. Während der Jausenrast dürfen die Väter die Ruhe des Waldes genießen und die jungen Jägersleute machen sich mit der Holzsäge an die Arbeit. Dabei geht es natürlich nicht darum einen Baum abzusägen, sondern kleine Ästchen, welche gesammelt und als Beute mit nach Hause gebracht werden.

Victorinox legt bei allen Modellen besonders großen Wert auf Sicherheit, Funktionalität und Stabilität. Auf der ganzen Welt haben Feuerwehrleute, Polizei-, Armee- und Sanitätsdienstangehörige vollstes Vertrauen in diese Werkzeuge. Sie bestechen durch ihre Ergonomie, die widerstandsfähige und griffige Nylonbeschalung und das sichere Verriegelungssystem.

Das FORESTER ist 11,1 cm lang, wiegt 123 Gramm und kostet 26,50 Euro.

Weitere Informationen über Victorinox und ein Bild in Druckqualität finden Sie auf der Homepage der Österreich-Generalvertretung unter http://www.roesler.at

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Hanna Brugger-Dengg
BRUGGER DENGG PR
Tel.: 01 492 96 33
Mobil: 0664 105 31 48
pr@bruggerdengg.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012